Feed-Back: Änderung der Serverstartzeit

  • Wie wir den Ankündigungen entnehmen durften, ändert sich die Startzeit für neue Server nun auf 16:00.


    Ich weiß nicht, wie das allgemein gesehen wird, aber für mich ist diese Änderung nicht nachvollziehbar. Um 16:00 Uhr... sind viele Schüler*innen noch in der Schule oder auf dem Heimweg, Student*innen in der Uni, Arbeitnehmer*innen bei der Arbeit.


    Nun kann zwar außer der Handvoll try-hards, die es ja angeblich immer noch gibt ;) jeder auch enfach zweidrei Stunden später starten, aber analog zum Serverstart werden dann auch Artes und BP um 16:00 spawnen. Und da wirds dann wirklich eng, zumal wir ja kaum auf Serverstarts, Artes oder BP am Wochenende hoffen dürfen, oder?
    Ich möchte sehr darum bitten, diese imo ungünstige Entscheidung noch einmal zu überdenken.



    "Between impulse and action there is a realm of good taste begging for your acquaintance."
    (the doctor, voy4/25)

  • Dazu sollte man noch Anmerken das ihr damals bezüglich der Serverstartänderun von 6 Uhr morgens auf 18 Uhr Abends eine rießige Umfrage gestartet habt und die Community diesbezüglich um eine passende Uhrzeit gefragt habt, wieso macht man sowas einfach rückgängig?

  • Jo, sowas hatte ich auch im Kopf, war mir aber nicht mehr sicher.



    "Between impulse and action there is a realm of good taste begging for your acquaintance."
    (the doctor, voy4/25)

  • Doch sowas gab es ganz sicher, durch SuFu hab ich es jetzt aber gerade nicht gefunden scheint gelöscht worden zu sein, bzw. ging nicht mit beim Umzug.
    Aber da gabs eine Umfrage mit sämtlichen Uhrzeiten, das weiß ich noch.

  • Mir erschließt sich zwar auch nicht ganz, wie man aus heiterem Himmel auf die Idee kommt die Serverstartzeit zu ändern, aber wirklich schlimm finde ich es jetzt nicht.


    Klar ist um 16 Uhr wahrscheinlich ein höherer Prozentsatz der Spieler noch mit Uni oder Arbeit beschäftigt, aber wer einen guten Start hinlegen und aktiv spielen will muss doch sowieso gerade in den ersten Tagen auch mal unterm Tisch in der Uni sein Handy betätigen, oder heimlich vom Büro aus reinschauen und wenn es um 16 Uhr losgeht, hat man den Vorteil am ersten Tag noch länger klicken zu können bis man ins Bett muss ;)


    Eine Umfrage bringt da in meinen Augen nicht sonderlich viel, da man es eh nicht allen recht machen kann und ich zu bezweifeln wage, dass das Forum oder die Umfragenteilnehmer den Durchschnitt der Travianspieler abbilden.


    Also den Auslöser für die Änderung verstehe ich nicht, das Ergebnis finde ich aber nicht grundsätzlich negativ, bzw. sehe da keine schwerwiegenden Nachteile.

  • Dazu sollte man noch Anmerken das ihr damals bezüglich der Serverstartänderun von 6 Uhr morgens auf 18 Uhr Abends eine rießige Umfrage gestartet habt und die Community diesbezüglich um eine passende Uhrzeit gefragt habt, wieso macht man sowas einfach rückgängig?

    Yeap, so war es



    Even the nicest people have their limits


  • Klar ist um 16 Uhr wahrscheinlich ein höherer Prozentsatz der Spieler noch mit Uni oder Arbeit beschäftigt, aber wer einen guten Start hinlegen und aktiv spielen will muss doch sowieso gerade in den ersten Tagen auch mal unterm Tisch in der Uni sein Handy betätigen, oder heimlich vom Büro aus reinschauen und wenn es um 16 Uhr losgeht, hat man den Vorteil am ersten Tag noch länger klicken zu können bis man ins Bett muss ;)

    Also ich hab zwar erst eine Runde gespielt und will jetzt neu starten, aber ich finde bei allem Engagement und Ehrgeiz den man (auch ich) für ein online Spiel an den Tag legt, das reale Leben sollte doch immer an erster Stelle stehen. Es kann doch nicht sein, das man während seiner Arbeitszeit "quasi gezwungen" ist sich einzuloggen - jetzt nicht nur für den Start sondern auch im weiteren Spielverlauf, wenn man "erfolgreich" spielen will bzw beim siedeln dann bei den guten Feldern mitmischen will usw... sorry aber dann werde ich wohl niemals zu den Top Spielern gehören bei aller Liebe. Ich kann während meiner Arbeitszeit auch nicht einfach so mit dem Handy on gehen weder Zeit noch Kopf machen das mit. Da wird ein online Spiel doch ein bisschen überbewertet wenn man so denkt oder das "verlangt".
    Oder das man gezwungenermaßen auch nur dann eine Chance hat wenn man zu 2,3, oder 4 Leuten einen Account spielt und die Personen sich dann auch noch von den online Zeiten her über 24h gut verteilen 8| . Als Einzelspieler hat man dann ja quasi eh keine Chance...

    :gau10: Gute Hexe oder böse Hexe? :gau10:


  • Jo, @Hexe, das kann ich auch nicht. Um 6 aufstehen für Artes oder nen Start, das das tu ich schonmal. Und zeitig heimfahren auch. Aber von Arbeit aus.... so weit kommt's noch :D



    "Between impulse and action there is a realm of good taste begging for your acquaintance."
    (the doctor, voy4/25)

  • Es gibt auch member die einer normalen Tätigkeit nachgehen,also nicht uni oder Büro :D

    Was ist denn eine normale Tätigkeit? 8o “Büro” sollte in meiner Aussage stellvertretend für alle Tätigkeiten stehen ;)


    Es kann doch nicht sein, das man während seiner Arbeitszeit "quasi gezwungen" ist sich einzuloggen - jetzt nicht nur für den Start sondern auch im weiteren Spielverlauf, wenn man "erfolgreich" spielen will bzw beim siedeln dann bei den guten Feldern mitmischen will usw... sorry aber dann werde ich wohl niemals zu den Top Spielern gehören bei aller Liebe.

    Aber du wirst doch sowieso als Singleacc gezwungen dich während deiner “Arbeitszeit” einzuloggen, wenn du einen guten Start hinlegen willst. Ob du dich jetzt um 16 Uhr einloggst oder am nächsten Tag vormittags ist doch völlig egal. Nach der Logik könntest du einen Server ja nur starten, wenn der Beginn der Runde zufällig mit deinem Jahresurlaub übereinstimmt. Und auch im weiteren Spielverlauf wird kein Account erfolgreich sein, der nur einmal morgens vor der Arbeit und dann nach Feierabend wieder bespielt wird - das hat also nichts mit der Startuhrzeit zu tun.

  • Man kann auch vor und nach der "Arbeitszeit" genug Zeit ins Spiel investieren. Wobei ich Arbeitszeit auch nur als das definiere, wo ich auf Arbeit bin nicht meine Freizeit drumherum. Dafür muss man keine Urlaub haben aber kann es sich einteilen. Und es gibt tatsächlich Berufe da ist Spielen auch über Handy nebenher nicht drin.
    Stimme da auch Schmitz Katze zu, was sich einrichten lässt ist dann machbar, was nicht halt halt nicht. dann gehöre ich halt lieber nicht zu den Topspielern.

    :gau10: Gute Hexe oder böse Hexe? :gau10:


  • Ist doch ganz einfach...:


    Wenn man möglichst vielen Spielern die Chance auf einen zeitnahen Start geben will, dann ist 16 Uhr schlechter gewählt als 18 Uhr.


    Logisch, oder?


    ... und seit wann ändert die TG Sachen nach Logik? *ähm... X/


    Phalanx - Turandot - Morgan Freeman -
    No Pasarán! - Tatum Fortuna -
    Luckmushrooms - CatDog

  • Es ist ja nicht nur der Serverstart der somit wieder einmal willkürlich festgelegt wurde. Im Wiederspruch zur damals von Travian erstellten Umfrage, sondern auch die Arte kommen zu allen möglichen Zeiten wie letztes Mal in w1 morgends um 6 Uhr oder in w29 um 19 Uhr.
    Da zeigt sich in meinen Augen einmal mehr das TG ohne Rücksicht auf die Spieler machen was sie wollen.
    Vermutlich spart sich einer durch den früheren Serverstart eine Überstunde und kann um 16 Uhr den Startknopf drücken und dann heimgehen...

    aktuell:
    miregal (w1), Ragnar (w2)


    W1: 17/18 Ragnarök
    W6: 16/17 Ragnarök
    W6: 07/08 Gibgarnix
    W6: 08/09 Navarro
    W2: 08/09 Gibgarnix76
    W4: 09/10 ACC Aurica :thumbsup: WW Sieg
    W6: 09/10 -sunshine-
    W1: 16/17 Bacchus
    W2: 16/17 Ragnar
    W3: 15/16 Mystiker
    W1: 15/16 Ragnarök
    W6: 15/16 R2D2
    W2: 14/15 Gibi21
  • Wie schon des Öfteren erwähnt, sollte es sowieso keine Trafo-Umfragen, sondern Ingame-Umfragen geben, dort wäre die Beteiligung "vermutlich" höher.


    So hat jetzt nichts mit dem Thema zu tun, ähm ja was ist aber mit den Leuten, die erst um 18:00 Uhr das arbeiten anfangen, die werden bei einem Start um 6e völlig ignoriert und bei den Artes und so weiter :O


    Ich bin gespannt, aber vermute nicht dass diese Zeitumstellung irgendwelche negativen Auswirkungen hat.


    Lasse mich aber gerne überraschen

  • Letztendlich ist es doch eh egal, für die Leute die ganz oben mitspielen wollen, stellen
    ihren Wecker auch auf um 03:00 Uhr :-)

    Der Wecker ist nicht das Problem, sagte ich ja auch im Eingangspost.
    Und natürlich gibt es auch nachtarbeiter, für die ein Start um 18 Uhr unglücklich ist. Die breite Mehrheit der Menschen arbeitet aber eher tags, weswegen ich das für relativ ungünstiger halte.


    Schade, dass auf einen Thread, der das Wort "Feed-back" im Titel enthält, keine Reaktion von TG kommt. Nicht unerwartet, aber schade.



    "Between impulse and action there is a realm of good taste begging for your acquaintance."
    (the doctor, voy4/25)