Gold aus Gewinnspiel Codes

  • Hallo,


    wollte mal nachfragen ob Gold das durch das einlösen von Codes (Gewinnspiele) bekommen hat übertragen werden kann und restbestände nach Rundenende als Gekauftet Gold zählen. Und somit mitgenommen werden können.


    MFG

    Unterwegs als: Myrakulix de19

  • Hallo,


    wollte mal nachfragen ob Gold das durch das einlösen von Codes (Gewinnspiele) bekommen hat übertragen werden kann und restbestände nach Rundenende als Gekauftet Gold zählen. Und somit mitgenommen werden können.


    MFG

    jap die zählen als gekauftes Gold soweit ich das in Erinnerung habe!
    Jedoch das Gold was Travian als Entschädigung für irgendwelche schlechten Updates gibt nicht!

  • Mhh ich dachte eigentlich Goldbestand ist Goldbestand, ob man das nun gekauft oder von Codes hat, sollte es übertragen werden, weil ist das Gold des Accounts.
    Aber zur Sicherheit frage ich lieber mal, wenn man Silber in Gold umwandelt und davon was übrig hat, wird das auch übertragen am Ende der Welt?

    :gau10: Gute Hexe oder böse Hexe? :gau10:


  • ja wird auch übertragen du musst aber mehr gold gekauft haben also durch Verkäufe gemachtes silber lässt sich nur übertragen wenn du gold gekauft hattest.
    Hoffe das ist verständlich geschrieben

  • Mhh ich dachte eigentlich Goldbestand ist Goldbestand, ob man das nun gekauft oder von Codes hat, sollte es übertragen werden, weil ist das Gold des Accounts.
    Aber zur Sicherheit frage ich lieber mal, wenn man Silber in Gold umwandelt und davon was übrig hat, wird das auch übertragen am Ende der Welt?

    Hallo Hexe,


    Gold ist nicht nicht gleich Gold. Gekauftes und erspieltes Gold werden hier sehr wohl unterschieden.
    Gekauftes Gold ist immer übertragbar, wohingegen Gold aus Silver Transaktionen nur bedingt übertragbar ist, nämlich nur dann wenn, wie Laconia bereits gesagt hat, du jemals in der Spielrunde auch durch Echtgeld Gold erworben hast. Dann ist auch nur dieses Maximum übertragbar. Als Beispiel, wenn du 100 Gold kaufst und durch clevere Verkäufe 120 Gold von Silver Transaktionen erhandelst kannst du trotzdem nur maximal 100 Gold übertragen. Dabei ist es egal ob du das gekaufte Gold oder das erhandelte Gold ausgibst, solange am Ende 100 Gold über bleiben kannst du diese übertragen. Wenn du kein Echtgeld investierst ist es egal wie viel du von den Transaktionen verdienst, gibst du es bis zum Rundenende nicht aus verfällt des aus Silver gewonnene Gold.


    Gruß
    F L A W L E S S


    Du hast eine Frage? Hier findest du die Antwort:
    T4 Answers
    Moderatoren arbeiten ehrenamtlich und sind daher nicht 24Std. am Tag erreichbar.

  • Okay danke für die Antwort, dann bin ich jetzt klüger^^.
    Das ist dann ja irgendwie ein Rechenexempel - wenn ich mehr Gold mit Echtgeld gekauft habe im Lauf der Spielwelt als mit Silber transferiert und am Ende bleibt Gold übrig, aber weniger als ich gekauft habe (Beispiel habe 1000 Gold gekauft und vllt 250 Gold mit Silber transferiert im Lauf der Welt und am Ende bleiben 200 Gold übrig) - dann wird das übertragen, weil ich letztlich mehr gekauft habe als transferiert?
    Habe ich das so richtig verstanden? Weil wie will man sonst unterscheiden wieviel genau von den 200 vom gekauften oder transferierten Gold ist? Das vermischt sich ja, wenn man zb gekauftest Gold drauf hat und zwischendurch immer mal was transferiert.

    :gau10: Gute Hexe oder böse Hexe? :gau10: