Start von neuen Welten dieses Jahr...

  • Meine Frage dazu.

    Da ja jetzt W4 sehr schnell nach Abschluß der vorigen W4 - fast ohne zeitliche Pause, die letztes Jahr ja einige Monate sogar war - wieder neu startet

    und soweit ich das überblicke alle anderen (Normalspeed)-Welten noch laufen, habe ich irgendwie den Verdacht, das dann eigentlich alle Welten kurz nachdem sie beendet sind wieder neu starten dieses Jahr, da ja quasi keine mehr in der Warteschleife hängt wie letztes Jahr? Also keine mehr die vorher noch starten müsste, weil noch offen oder?


    Ich spiele ja erst seit 2017, kenne also die Erfahrungen mit dem Neustart der Welten nur aus letztem Jahr, da waren immer ein paar Monate dazwischen und eine andere Welt startet bevor die eben beendete wieder los ging. Gab es da nicht auch noch eine W6? Oder habe ich das falsch in Erinnerung? Jetzt laufen ja mit der neuen W4 ab 21.1. 5 normale Welten dann parallel...


    Also kann dann ja nur die vorher beendete wieder neu starten, wenn sie zu Ende ist - oder sehe ich das jetzt falsch?


    Zudem wenn jetzt W4 mit 5 Völkern startet ist das für die kommenden Normalwelten dann auch so gedacht?


    Kann jmd dazu was sagen?

    :gau10: Gute Hexe oder böse Hexe? :gau10:


  • Moony "In den letzten Monaten haben wir Feedback aus den verschiedenen Community gesammelt und ausgewertet. Daraus entstanden möchten euch folgende Änderungen für das Balancing vorstellen."




    Ich weiß jetzt nicht wo dort steht, dass alle Server mit 5 Völkern starten werden. Wo kam das Feedback her, dass das gewollt ist von der Community? Weil etwas auf der ROA / PTP funktioniert ist doch gar nicht klar, ob dass auch auf normalen 1x Servern funktioniert.


    Wieso überlegt ihr euch nicht ein Konzept, mit dem ihr verschiedene Server nebeneinander laufen habt.

    So kann man auch viel besser differenzieren.


    2 Server halbjährig mit Specials, 2 Server halbjährig mit 5 Völkern, 2 Server halbjährig mit 3 Völkern.

  • Öhm das mit dem Balancing besagt ja doch nichts über die Anzahl der Völker pro Welt oder? Sondern nur wie man die Stärken der einzelnen insb. der beiden neuen Völker etwas angleichen wollte - so wie ich das verstanden habe.

    Ob jetzt jede (normale) Welt mit 5 Völkern startet, war zumindest von meiner Seite her eine Frage - da W4 bisher immer nur 3 Völker hatte und die 5 Völker allesamt nur auf den Spezialwelten waren - so wie ich das mitbekommen habe. Und ich weiß auch nicht ob alle Spieler immer mit 5 Völkern spielen wollen?


    Im Zug dessen das über immer weniger Spieler insgesamt geklagt wird und nun auch noch die Zwischenpausenzeiten zwischen einer Welt zur selben neuen Welt sehr sehr kurz gehalten sind entstand diese Frage, da Leute, die zB bevorzugt immer die selbe Welt spielen möchten, dann keine "Erholungsphasen" mehr dazwischen haben. Mir zumindest - und nicht mir allein , wird das dann zuviel. Wenn man gerade schon eine zweite Welt die andere halbe mit parallel gespielt hat und dann nicht sofort nochmal neu wieder anfangen will, weil Travian doch recht zeitintensinv ist. Dann laufen ja schon 4 Server und auf dem neuen jetzt startenden werden dann wieder nur wenige Spieler nochmal mit neu anfangen - so zumindest mein Eindruck... weil alle spielen ja schon 1,2 oder mehrere Welten (mit Spezial-, Speed- usw auch noch).


    Insgesamt scheint es mir zwar so das W6 nun wegfällt oder kommt die nochmal?

    Aber dann laufen immer noch 5 gleiche also normale Welten parallel auf die sich die Anzahl der Spieler dann verteilt, denn selbst wenn einer 2 Welten gleichzeitig spielt - eigentlich ist das doch eher suboptimal. Und nicht alle sind so hardcore Spieler, das sie 2 oder mehrere Welten gleichzeitig spielen auch zeitlich und organisationsmäßig hat das mit Arbeit und Familie ect Grenzen.


    Wenn weniger Server gleichzeitig parallel laufen würden sondern eher nacheinander oder halt verschiedenartige parallel oder nur mit etwas zeitlicher Überschneidung, dann hätten doch alle mehr davon und die Welten wären auch besser bespielt oder?

    :gau10: Gute Hexe oder böse Hexe? :gau10:


    Post was edited 1 time, last by Hexe ().