• Hallo ,habe mal eine Frage.Spiele ja seit heute w1 und würde gerne wissen wieviel Truppen man im Startdorf bauen sollte,da man ja später sowieso in ein Siedelgebiet zieht und man das Dorf über kurz oder lang dann entweder verliert oder verkauft.


    Gruss Londale

  • Wieso sollte man das Dorf verlieren oder verkaufen? Sagt ja niemand das Du an das andere ende der Welt ziehen musst :D


    Und am Ende musst Du doch selbst entscheiden, was Du in Deinem Startdorf vor hast. ;)

    Ich besorge mir jetzt einen Eiswagen, locke damit dicke Kinder an und fahre jedes mal weg wenn sie fast da sind. :twisted:

  • Bist Du schon in einer Allianz? Dann kannst Du Dich bzgl Siedeln auch daran orientieren, wo die so hin wollen oder was die vor haben.

    Ansonsten wenn Du erst mal alleine bist, würde ich ein gutes 15er oder auch 9er Feld anpeilen als Hauptdorf, aber schon etwas weiter weg außerhalb quasi, sonst wirst Du schnell Farm- oder Adelsziel, könnte ich mir vorstellen.

    Im Startdorf würde ich grundsätzlich schon Basic-Defftruppen bauen, allein um dem Dorf eine Sicherheit zu geben, weiß ja nicht welches Volk Du bist aber als Gallier zb Phallax.Allerdings musst Du da schauen wie Du das ressourcenmäßig hin bekommst gerade am Anfang, erst mal nur einen Grundstock ka vllt 200 und später aufstocken. Wall und Residenz und zu Beginn auch Verstecke helfen auch das Dorf zu schützen, damit Du nicht gefarmt wirst.

    Was mit dem Startdorf dann passiert kannst Du dann immer noch später entscheiden, wenn Du siehst wie es weiter geht. Ich hab noch nie eins verkauft oder verloren.

    Allein zu bestehen und das ohne viel Erfahrung ist eher auch schwierig, vllt findest Du eine Allianz und kannst da dann mit den Spielern IG reden.

    :gau10: Gute Hexe oder böse Hexe? :gau10:


  • Vielen dank für eure Tipps das hilft mir schon etwas weiter.

    In einer Ally bin ich derzeit noch nicht,daher nehme ich die Tipps von Hexe (gute Hexe)🙂dankend an.


    Lg Londale


    Wenn noch jemand Tipps hat immer her damit bin für jeden Tipp dankbar 🙂

  • 3-4 Verstecke rein, vllt 100 Späher. Nur das nötigste Ausbauen, gucken dass man möglichst schnell Siedeln kann (-> Tutorial von Freakzz als Leitfaden?) dann alle Ress ins neue Hauptdorf schippen und dieses Ausbauen. :) Später vllt Ressfelder hoch auf 7-8 im Startdorf, sodass du ein gr.Fest feiern kannst alle 48h. Aber dies natürlich erst wenn dein HD halbwegs steht und du keine Ress mehr rüberschippen muss.

    Und mehr nutzen hat des auch nicht wirklich. Mir persönlich ist mein SD eigentlich immer egal. Ändert sich natürlich, wenn dein 15er vllt nur 10 Felder vom SD weg liegt.. Aber so ein Glück hatte ich noch nicht ^^


    Schau auch dass du bei deinem HD eins mit guten Oasen findest. Mindestens 100%, wird sich später noch auszahlen. Aber zu sehr ins Detail gehen bringt hier auch nicht sooo viel. Wenn du neu bist, schau erstmal wie du so vorwärt kommst. Evt nach einer Ally schauen, die dir etwas helfen können.


    LG,

    rey

    • W29 2017: Wotan :hun09:
    • W4 2018: Spartan :rom09:
    • W4 2019: Nephilim :rom09:


    -- kick back, relax and grab yourself a beverage --

  • ja, auf der ein oder anderen Welt mal sein Unwesen getrieben.. :P

    Travian ist recht planungsintensiv vom Aufbau her. Gerade für neue Spieler kann das überwältigend sein. Schau, dass du irgendwo unter kommst und trau dich ruhig fragen zu stellen. Leute die viel Fragen weil sie es "richtig" oder gut machen wollen sind mir persönlich immer lieber als Leute die stillschweigend vor sich hin basteln :)


    Ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen :D:thumbsup:

    • W29 2017: Wotan :hun09:
    • W4 2018: Spartan :rom09:
    • W4 2019: Nephilim :rom09:


    -- kick back, relax and grab yourself a beverage --

  • Moin Ray,

    bin jetzt in einer Ally,mal sehen ob die was taugt.Wenn ich Fragen habe,Wende ich mich an Euch hier im Forum,bis ich weiss,ob die aus der Ally genug Ahnung haben.


    Gruß Londale

  • Hätte da gleich schon eine Frage,😉 wie bekommt schnell Kps damit man schnell siedeln kann?

    Wie ist es mit der Anfängerschutz verlängern Sinnvoll oder eher nicht?

  • Wenn du dich an den Aufbauguide von Freakz hältst, ist das für Anfänger der beste Weg, um schnellstens zu siedeln und dementsprechend schnell KP zu generieren.
    Andererseits kannst du, wenn du dementsprechend das nötige Kleingeld hast, den Kultutpunktehelm kaufen. Der bringt dir auch einen Vorteil...

  • Denke möglichst nah am Tutorial von Freakz zu bleiben wird erstmal der beste Weg sein für dich. Glaube aber da sind leider mittlerweile die Bilder weg, das macht es bisschen schwieriger. Aber solltest damit aufjedenfall ein gutes Feld siedeln können.


    Den Anfängerschutz erweitern hat denke ich für einen Neuling erstmal nur Vorteile. Bleibst so ein paar Tage langer sicher vor den übermotivierten Germanen ;)


    Kulturpunkte generieren deine Gebäude im Dorf / deine Felder. In Freakz Tutorial werden gewisse Gebäude nur ausgebaut, um "günstig" an Kulturpunkte zu kommen. D.h. die kommen mit der Zeit von alleine. Im laufe deiner Tutorial Quests gibts am Ende auch eine Kulturpunkte Belohnung. Das kannst du aber alles im Tutorial nachlesen. Ich hab das auch schonmal probiert und es funktioniert wirklich gut ;)

    • W29 2017: Wotan :hun09:
    • W4 2018: Spartan :rom09:
    • W4 2019: Nephilim :rom09:


    -- kick back, relax and grab yourself a beverage --

  • Denke möglichst nah am Tutorial von Freakz zu bleiben wird erstmal der beste Weg sein für dich. Glaube aber da sind leider mittlerweile die Bilder weg, das macht es bisschen schwieriger. Aber solltest damit aufjedenfall ein gutes Feld siedeln können.


    Den Anfängerschutz erweitern hat denke ich für einen Neuling erstmal nur Vorteile. Bleibst so ein paar Tage langer sicher vor den übermotivierten Germanen ;)


    Kulturpunkte generieren deine Gebäude im Dorf / deine Felder. In Freakz Tutorial werden gewisse Gebäude nur ausgebaut, um "günstig" an Kulturpunkte zu kommen. D.h. die kommen mit der Zeit von alleine. Im laufe deiner Tutorial Quests gibts am Ende auch eine Kulturpunkte Belohnung. Das kannst du aber alles im Tutorial nachlesen. Ich hab das auch schonmal probiert und es funktioniert wirklich gut ;)

    Sind alle wieder drin ;)

  • Das Buch der Weisheit kann ich das Verkaufen oder brauche ich das,ist ja nur wenn ich die Heldenattribute zurück setzen möchte?

    Ich würde sagen, dass du das eher nicht brauchst. Vor allem, wenn du nicht so viel reales Geld ausgeben willst. Immo gehen die sehr teuer weg, das würde ich ausnutzen. Selbst wenn du später noch eins brauchst (und keines mehr finden solltest) kannst du es billiger kaufen, als du vorher dafür bekommen hast.


    Die Fragen zum Siedeln ist jene:

    -> willst du täglich regelmäßig reinschauen in den Acc?

    -> ist deine Ally so stark, aktiv und günstig verteilt, dass du dein Startdorf (Sd) auch halten kannst?

    -> Sind potenzielle Feinde voraussichtlich so stark, dass sie mittelfristig dein Sd bedrohen werden?


    Wenn du nach den Fragen den Eindruck haben solltest, dass du besser wegsiedeln solltest, würde ich dir raten, dich an das Tutorial zu halten. Da hast du schon einige Verstecke gebaut wegen der KP. Mein Tipp bezieht sich jetzt auf die Phase nachdem du dein 2tes Dorf gesiedelt hast. Du könntest dein SD mit Verstecken (stehen eh schon dort) auf Stufe 10 zukleistern. Kornspeicher und Lager nur so hoch ausbauen, dass dein Verstecklimit höher als deine Lagerkapazitäten sind. Rohstofffelder ausbauen, aber so Gebäude wie Kaserne, Stall, Akademie etc. die viel Einwohner generieren links liegen lassen. Dann müsste dein Dorf so um die 400-500 Ews haben bei voller Produktion. Womöglich kannst du durch die geringe Einwohnerzahl eifrige Gegner davon abhalten dein Sd direkt zu adeln. Später gehen die Adelziele schnell aus, da werden auch kleine Dörfer geadelt, aber wenn du zu diesem Zeitpunkt schon 7 Dörfer oder so hast, ist es verschmerzbar, wenn dein schlecht ausgebautes Sd abhanden kommt. Natürlich generiert mein Tipp nicht viele Kulturpunkte, das sei noch gesagt.

  • Danke Dir für die vielen Tipps.Die Allymitglieder sind leider nicht in meiner Nähe.Ein Siedelgebiet wurde noch nicht besprochen,ist ja auch noch alles recht frisch,da die Welt ja noch ganz am Anfang ist.Ich weiss nicht ob Du die Ally 300 kennst.Ich werde jetzt erstmal weiter nach dem Tutorial Arbeiten und dann mal weitersehen.


    Wie ist es denn mit eurer Allianz,würdet ihr einen Anfänger bei Euch aufnehmen?Ist nur mal so gefragt.


    Gruss Londale