Sperren wegen Bots / Skripts

  • Jo, richtig. Das ist allgemein bekannt und war schon die Grundlage für meinen ersten Post, in dem ich versucht habe statt des allgemeinen Blablas zu einem hilfreichen Austausch zu kommen, der Spieler verstehen lässt, was abläuft.

    Aber schön. Wenn eure Bot-Erkennung fehlerfrei genug ist, dass nicht einmal der, der sperrt, wissen muss, warum er eigentlich sperrt, dann brauchts natürlich derjenige, der gesperrt wird, erst recht nicht wissen. Hauptsache, das System ist 100% sicher.

    Ganz ehrlich: So einen hanebüchenen Quark hab ich lange nicht gelesen.




    "Between impulse and action there is a realm of good taste begging for your acquaintance."
    (the doctor, voy4/25)

    Post was edited 2 times, last by Schmitz' Katze ().

  • Ich lach mich schlapp.


    Könnt ihr eigentlich noch selbst in den Spiegel gucken? Was zum Teufel soll man an Tag 1 auf ner Spielwelt botten?


    Ihr schafft es seit Jahren nicht eure Regel 1.1 durchzusetzen, ihr schafft es bis dato nichts gegen Multis zum Serverstart etc. zu machen.
    Dabei wäre alles so fucking einfach, wenn man wollen würde das sowas nicht mehr passiert.

    83f5ff1bda44b997041679b2c4579f2e.png
    W3 - :teu09: - Undsiputed - Disney Channel - Abschluss

    Derzeit aktiv: aktiver Forumsflamer - Ruhestand


  • Quote

    Wir gehen davon aus, dass es Spieler geben könnte, die verbotene Tools nutzten, sich aber nicht dessen bewusst waren, dass sie verboten sind. In diesem Fall gilt jedoch leider die Regel „Unwissenheit schützt vor Strafe nicht“.

    Nunja, aber man muss den Spieler trotzdem dann darauf hinweisen, was falsch gemacht wurde.


    Ich würde hier ganz dringend mal Kafkas "Der Prozess" empfehlen. Das Ganze hier ähnelt jenem nämlich schon ziemlich stark.

    Derzeit:

    Spartan (90069) W1

  • Nicht gefallen?
    Merkt ihr euch eigentlich noch? Ich würde mich gerne für meine Wortwahl entschuldigen, aber das macht überhaupt keinen Sinn! Was sind das bitte für absolut an den Haaren herbeigezogene Aussagen? Ihr wollt uns doch einfach nur noch verarschen!
    Vielleicht sollte man euch mal einer Überprüfung unterziehen!

    Ganz ehrlich? Den Scheiß habt ihr euch doch nur ausgedacht! Ihr seid einfach nur absolute Witzfiguren bei der TG! Nicht mehr und nicht weniger! Dazu muss man sich nicht mal mit solchen Systemen auskennen, um die pure Inkompetenz und Faulheit herauslesen zu können, die einem da entgeghenschlägt! Verdunkelt mal eure Bürofenster, damit euch die Sonne nicht so auf den Schädel knallt!

    Auf gut Deutsch, ich bekomme einfach das Kotzen, wenn ich sowas lese!


    Ganz ehrlich, macht eure Firma dicht. Da vergeht einem echt die Lust.

  • TG macht keine Fehler, niemals! Zu 100% nicht. NIE!!!

    Ernsthaft? JEDER, absolut JEDER macht mal Fehler, auch irgendwelche Systeme!


    Es gibt mit SICHERHEIT Spieler, die sich gar nicht bewusst darüber sind, dass und was sie falsch gemacht haben. Weil IHR keine Infos darüber gebt. Ich kann durchaus nachvollziehen, dass eine automatisierte Nachricht keinen ausführlichen Grund gibt, aber spätestens auf Nachfrage sollte das ja wohl kein Problem sein. Datenschutz hin oder her. Wenn ich einen Fehler mache, egal wo, wird mir IMMER gesagt, worin genau dieser Fehler bestand. Und hier ist es nicht möglich? Ist klar..


    Wie soll man denn eine Sperre/Strafe umgehen, wenn man nicht mal weiß, wofür man eigentlich bestraft wird? Wenn mir jemand sagt 'du nutzt ein Skript', dann werde ich als Laie das in der nächsten Welt zu 100% wieder nutzen, weil ich aus solch einer Aussage null ableiten kann, WAS eigentlich das Problem ist.

    Besser in der Hölle herrschen, als im Himmel dienen.

  • Also Leute, dann wissen wir jetzt bescheid. Wenn TG sagt, dass Lieschen Müller ein Mann in gesetztem Alter ist, dann ist das so. TG macht keine Fehler. Technik läuft immer absolut Fehlerfrei. Also ist Lieschen Müller ein Mann in gesetztem Alter...



    Das ist ich verarsche. Es bleibt Fakt, dass das System definitiv NICHT fehlerfrei läuft.

    Es bleibt Fakt, dass man sich mit vielen Worten ohne Inhalt rausredet, um bloß nicht eingestehen zu müssen, dass man nicht perfekt ist.

    Es bleibt Fakt, dass man gerne das Geld der Kunden nimmt, aber nicht bereit ist aufzuklären, wie ein evtl. Fehler vermieden werden könnte.

    Es bleibt Fakt, dass TG sich weiterhin vielen entrüsteten Spielern NICHT stellen wird, weil es leichter ist zu behaupten, dass Lieschen Müller ein Mann mittleren Alters ist, selbst wenn sie blankziehen würde und das Gegenteil Beweisen kann...


    Echt ein Armutszeugnis!

  • Also ich denke, wenn ihr das Spiel noch etwas betreiben wollt, solltet ihr euch einige Kommunikationsfachmänner/Frauen einstellen.


    Hofft einfach, dass ihr nie gesperrt werdet....ihr werdet nie Erfahren warum :D
    Dazu eine lustige Geschichte: Unser Acc wurde durch nen MH gesperrt wegen Bots/Scripts --> und ca 90min später war der Acc wieder entsperrt..es sei ein Fehler unterlaufen :D :D


    Also Würfelt mal und wenn ihr ne Zahl zwischen 1-5 würfelt...tja dann werdet ihr gesperrt :D


    und jetzt wünsche ich euch nen schönen Sommer :thumbsup:

  • Dazu eine lustige Geschichte: Unser Acc wurde durch nen MH gesperrt wegen Bots/Scripts --> und ca 90min später war der Acc wieder entsperrt..es sei ein Fehler unterlaufen :D :D

    Du lügst doch. Kann ja gar nicht sein! =O

    Besser in der Hölle herrschen, als im Himmel dienen.

  • Tbh sehe ich das Problem nicht, wenn TG eine Falschsperre erkennt und direkt wieder entsperrt? Was willst du denn da sonst noch hören, außer dass es ein Fehler war? Hauptsache dem Trend hinterher und auf TG einkloppen, weil man so die wirklichen Probleme löst?

  • Was willst du denn da sonst noch hören, außer dass es ein Fehler war?

    Es ging hier, nehme ich an, eben genau darum, dass es heißt, es passieren keine Fehler und dann kommt aber sowas. Wie kann das sein, wenn das System doch zu 100% sicher ist?


    Außerdem kann in 90 Minuten, in denen man nicht in den Account kommt, viel passieren und entschädigt wird man dafür dann nicht. Da hilft auch keine Entschuldigung.

    Besser in der Hölle herrschen, als im Himmel dienen.

  • Außerdem kann in 90 Minuten, in denen man nicht in den Account kommt, viel passieren und entschädigt wird man dafür dann nicht. Da hilft auch keine Entschuldigung.

    Ach, wie ich es liebe, dass einfach Aussagen getroffen werden, von denen man weiß, dass sie nicht korrekt sind, nur um die Menge bei Laune zu halten...

    Und jetzt freuen wir uns auf mindestens 5 Beiträge, die meinen Beitrag als Grundlage nehmen um weiter zu flamen.

    Ist mir aber egal, ich weiß es halt besser und ob ihr mir es glaubt oder nicht ist mir ja auch egal :)

  • Ach, wie ich es liebe, dass einfach Aussagen getroffen werden, von denen man weiß, dass sie nicht korrekt sind, nur um die Menge bei Laune zu halten...

    Und jetzt freuen wir uns auf mindestens 5 Beiträge, die meinen Beitrag als Grundlage nehmen um weiter zu flamen.

    Ist mir aber egal, ich weiß es halt besser und ob ihr mir es glaubt oder nicht ist mir ja auch egal :)

    Das egal.
    Sie haun vor paar Tagen einen raus, ihr System ist 100 % TOP und funktioniert.

    Sperren aber zeitgleich mit ihrem System am Tag 0/1, wie man es sehen will durch alle Quali-Server mehrere hunderte Accounts.

    Da frag ich mich natürlich was boten die denn alle? Da sind auch Leute dabei für dich ich defintiv meine Hand ins Feuer lege das die weder einen Bot, Tool oder Script laufen haben.

    83f5ff1bda44b997041679b2c4579f2e.png
    W3 - :teu09: - Undsiputed - Disney Channel - Abschluss

    Derzeit aktiv: aktiver Forumsflamer - Ruhestand


  • Ich fand den beitrag von handballspione auch ziemlich eindeutig. Natürlich ist es gut, wenn Fehler eingesehen und gerichtet werden Be2-e4 . Das steht allerdings in krassem Widerspruch zu dem - Verzeihung - ziemlich selbstherrlichen "alle Sperren sind 100% korrekt"-Post in den Ankündigungen.

    NATÜRLICH gibt es Fehler. KEIN System ist fehlerfrei. Und Respekt dem, der Fehler zugeben kann. Das offizielle Statement, das Anatu veröffentlicht hat, ist ein trauriges Gegenbeispiel.



    "Between impulse and action there is a realm of good taste begging for your acquaintance."
    (the doctor, voy4/25)

  • Ach, wie ich es liebe, dass einfach Aussagen getroffen werden, von denen man weiß, dass sie nicht korrekt sind, nur um die Menge bei Laune zu halten...

    Und jetzt freuen wir uns auf mindestens 5 Beiträge, die meinen Beitrag als Grundlage nehmen um weiter zu flamen.

    Ist mir aber egal, ich weiß es halt besser und ob ihr mir es glaubt oder nicht ist mir ja auch egal :)

    Also nur um das mal klarzustellen: Ich treffe hier keine absichtlichen Falschaussagen. Ich habe es so erlebt. Wenn andere es anders erlebt haben, okay. Dann läuft es zumindest nicht immer so. Vielleicht hab ich mich einfach nicht vernünftig ausgedrückt, natürlich kann ich hier nur für mich und mein Erlebtes sprechen.

    Besser in der Hölle herrschen, als im Himmel dienen.

  • Mach dir mal nix draus Equilibrium . Phil muss scheints grad bissel flamen.

    Bei uns gabs auch schon falsche Sperren und Entschuldigungen als einzige Entschädigung für 4 Stunden Überlauf. Und das ist ne Menge auf Speedservern, wenn die Farmtruppen von größeren Raids heimkommen. Oder wenn man grad TBA hat und der Allypush läuft.

    Schön, wenns manchmal anders läuft. Und schade, dass es nicht immer so ist.



    "Between impulse and action there is a realm of good taste begging for your acquaintance."
    (the doctor, voy4/25)

    Post was edited 1 time, last by Schmitz' Katze ().

  • Hallo zusammen,


    ich zitiere einmal aus der Ankündigung "An dieser Stelle wollen wir klarstellen, dass das Auftreten von Fehlern höchst unwahrscheinlich ist." Wir sagen also nicht, das alles zu 100% fehlerfrei läuft, den auch wir wissen, es gibt kein System das Fehlerfrei ist.


    Und wenn es einmal zu einer Sperre kommt, die nicht zu Recht ist, wird der Account wieder entsperrt - wie einige hier ja auch bestätigt haben. Die Bot-Erkennung wird stetig verbessert und weiterentwickelt, um die Fehlerquote so gering wie möglich zu halten und dabei ein faires Spiel zu gewährleisten, damit alle den größtmöglichen Spaß haben.


    Gruß, Moony

  • Ich komm mir langsam vor wie ne ziemlich kaputte Schallplatte. Aus den 80ern.

    Das Problem ist nicht die Sperre. Das Problem ist der Umgang mit der Sperre. Die Nullinformation, die Textbausteine, die Tatsache, dass dem Spieler nichts gesagt wird außer "du hast was Verbotenes gemacht".

    Weitere Ausführungen dazu sind fünf Seiten weiter vorn im Eröffnungspost nachlesbar.



    "Between impulse and action there is a realm of good taste begging for your acquaintance."
    (the doctor, voy4/25)

  • Im Satz davor sagt ihr die wurden alle mit einer 100 % genau erfasst. Na was denn Nu?

    83f5ff1bda44b997041679b2c4579f2e.png
    W3 - :teu09: - Undsiputed - Disney Channel - Abschluss

    Derzeit aktiv: aktiver Forumsflamer - Ruhestand


  • Wenn es um sperren am qvali geht,dann hatte ich auch was,gut 3 woche könnte ich nur durch meine HUAWEI handy spielen,und dann kam die komische nachricht,bot und scripts,aber welchen? am handy? meiner wissens hatte ich nicts,es sei denn glaubt mann Trumps sein qwatsch,ueber kinesische spionage,blabla...

    gleichzeitig haben viele spieler das selbe erlebt,wegen HUAWEI handy benuetzung....

    strafe angenommen,weiss auch nicht warum,und das spiel geht weiter