Travian: Codex Victoria - Verschwörungstheorien

  • Liebe Spielerinnen & Spieler,


    hier könnt ihr bis 16.07.2019 14:00 Uhr eure Theorien und Vermutungen posten, welche Features unser diesjähriges Special enthält.


    Viele Grüße,

    Euer Travian: Legends Team

  • vill wäre es mal nett sich um die normalen Spielwelten zu kümmern als diese Geburtstag runde

    Du kannst eig. diese Geburtstagsrunden nutzen um Features zu testen die ggf. in normale Runden übernommen werden können. Andere Entwickler tun sowas

    Problem hier: Anderes Spielsystem.

    Verstehe auch nicht warum man mehrgleisig Fahren muss bei der Spieleranzahl...

    W6 2020 - Lockdown - Havoc Squad™ - TtP

    W1 2019 - Hive - Havoc Squad™ - PROJECT

    W29 2018 - SCV - Havoc Squad™ - DEAR (Sieg)

  • Ich mag die neuen Runden. Sie schaffen so langsam die Voraussetzung dafür den antiquierten WW-Bau als Spielziel abzuschaffen. So langsam gibt es ja fast keinen guten Spieler mehr, der dazu Lust hat.


    Gut ist das neue Adelsystem, dass die Völker belässt. Auch die Möglichkeit, alle Mitglieder einer Allianz von den Vorteilen der Artes profitieren zu lassen, gefällt mir sehr.

    Leider ist dabei eine weitere Möglichkeit fürs pay-to-win aufgemacht worden. Ich würde mir wünschen, dass man ein großes und ein kleines Arte aktivieren könnte und das wars.


    Da aber meine Wünsche nicht dazu neigen erfüllt zu werden was Travian angeht, habe ich auch eine Befürchtung, was die großen Neuerungen angeht.


    Ich fürchte, es wird das pay-for-skill Feature etabliert, dass es ermöglicht automatisiert 4 Wellen abzuschicken. Natürlich wird man etwas Gold dafür bezahlen müssen, dass man nicht selbst in der Lage ist zu timen ;) Die für mich erschreckendste angekündigte Neuigkeit. Aber leicht zu implementieren und sehr einträglich.

    XiX aka Leonid aka Pidder Lüng

    und noch ein paar mehr...


    Respekt an Mit- und Gegenspieler.

  • 3 neue Updates?


    - Kessel ist zurück

    - Botusing ist erlaubt

    - Die Welt spielt ohne MH

    Spielstatus: inaktiv


    RayDex.jpg


    Undisputed | Fun&Bash GmbH | Dr. House | Tikka Masala | Bärenbrüder | TerminatriX | Nymphe | Monkey D. Luffy uvm.

  • Irr ich mich gerade? Warst du nicht derjenige, der von der Community als Vertreter entsandt wurde? Was hat denn das ergeben?


    Kessel sagt mir nix

    Botusing ist immer machbar. Wenn ich wollte könnte ich sicherlich einen Bot proggen, den keiner finden kann^^. Das wäre dann aber vom Zeitaufwand so ähnlich, als würde ich 500€ in ein Spiel investieren. Für mich beides nicht akzeptabel.

    Das tut sie gefühlt schon lange. Bzw. die MH sind machtlos gegen die Leute, die fleissig Multis haben, aber alles im Rahmen der Regeln.

    XiX aka Leonid aka Pidder Lüng

    und noch ein paar mehr...


    Respekt an Mit- und Gegenspieler.

  • Das wäre dann aber vom Zeitaufwand so ähnlich, als würde ich 500€ in ein Spiel investieren.

    Woah, ich will auch 1.000 € Stundenlohn. :huh:


    Meine drei Tips:

    1. Wellen automatisiert schicken

    2. 0-0-0-18er werden implementiert (RIP Easter Egg in Binary-Tools 2 - da konnte man über eine bestimmte Eingabenkombination 0-0-0-18er und 2-2-2-12er freischalten xD)

    3. Urlaubsmodusüberarbeitung

  • - Auf unbesetzte Oasen kann man jetzt Angriffe ausüben

    - Nach einem Abenteuer kann man jetzt zwischen drei zufälligen Belohnungen auszuwählen

    - Im Dorfinneren stehen jetzt fünf weitere Bauplätze zur Verfügung

  • Ich fürchte, es wird das pay-for-skill Feature etabliert, dass es ermöglicht automatisiert 4 Wellen abzuschicken. Natürlich wird man etwas Gold dafür bezahlen müssen, dass man nicht selbst in der Lage ist zu timen Die für mich erschreckendste angekündigte Neuigkeit. Aber leicht zu implementieren und sehr einträglich.

    für mich als deffer auch das schlimmste was man sich vorstellen kann keine ZDs mehr setzen zu können....da bleibt der Spielspass noch mehr auf der Strecke

  • für mich als deffer auch das schlimmste was man sich vorstellen kann keine ZDs mehr setzen zu können....da bleibt der Spielspass noch mehr auf der Strecke

    keine Sorge das wird ein kostenloses Feature das zu 82 % Wahrhscheinlichkeit klappt.

    Enjoy the Game <3

    Spielstatus: inaktiv


    RayDex.jpg


    Undisputed | Fun&Bash GmbH | Dr. House | Tikka Masala | Bärenbrüder | TerminatriX | Nymphe | Monkey D. Luffy uvm.

  • für mich als deffer auch das schlimmste was man sich vorstellen kann keine ZDs mehr setzen zu können....da bleibt der Spielspass noch mehr auf der Strecke

    Versteh ich nicht, du kannst doch trotzdem ne ZD setzen, gegen jeden normalen gegner hast du immer 4er wellen nur reicht eine 4er welle ja nicht. Beim Adeln hättest du im worst case nur keine Lücke, falls die Stammidörfer perfekt gegen dich gesiedelt sind, wenn es von der LZ passt kannst du ja auch in der selben Sekunde zwischendeffen.

    Weiß halt nicht was es für ein "Skill" sein soll Wellen Timen zu können wo dann ggf. deine Internetverbindung entscheidet wie genau du bist.

    Bufft in meinen Augen die schwächeren Spieler, was ein Schritt in die richtige Richtung ist.

    Oder bist du sauer weil dadurch die Gefahr besteht auch mal bessere EPs ins Gesicht zu bekommen?

    W6 2020 - Lockdown - Havoc Squad™ - TtP

    W1 2019 - Hive - Havoc Squad™ - PROJECT

    W29 2018 - SCV - Havoc Squad™ - DEAR (Sieg)

  • :/:/:/ du meinst das zieht neue Spieler an?



    Bufft in meinen Augen die schwächeren Spieler, was ein Schritt in die richtige Richtung ist.

    Oder bist du sauer weil dadurch die Gefahr besteht auch mal bessere EPs ins Gesicht zu bekommen?

    :evil::evil::evil: ich glaube ich habe nach 12 Jahren Travian alle Arten von EPs erlebt und überstanden


    ich würde ein back to the roots bevorzugen


    weniger server mehr Spieler auf einem Server und weniger pay to win

  • Nein ich glaube nicht daß es so viel "neue" Spieler anzieht, aber es gibt viele die Mal kurz antesten und das Spiel dann an den Nagel hängen und erstes Ziel sollte doch sein (seitens TG) das diese Spieler hier bleiben.


    Bei p2w bin ich komplett bei dir, hier stört mich der 25% Bonus am meisten, da es im Endeffekt ein Abo ist...


    Wenn ich richtig gelesen habe gab's wohl Mal org Server als "Back to the roots" die dann keiner gespielt hat, da war ich aber noch nicht hier.


    Das Spiel muss irgendwie "easy to Play, hard to master" werden. Klar jmd der reinsuchtet sollte auch belohnt werden. Der ACC Unterschied beträgt aber oft mehrere 100%, wenn nicht sogar 1000% und ich finde das Spieler wie z.B. ich es nicht alleine mit kompletten Allianzen schwächerer Spieler aufnehmen können dürfen.


    Aktuell ist es ja der Fall, dass die "alten" suchties oft merken, dass sie dann iwann alleine auf dem Server sind und die die noch da sind ne meta haben. Dann wird immer geschimpft auf TG und wie blöd alles ist. Danach auf zum nächsten Server und das gleiche. Wo sind denn die Verabredungen der premade allys gegeneinander? Hier im path to Pandora wurde die gewinnerally herausgefordert von glaub den Italienern? Ja das war dann zu viel Aufwand, hat man ja Konkurrenz. Genauso andere allys, suchen sich die easy Route und spielen nur gegen Accounts die sich weniger wehren können, dann echauffiert man sich über schlechte KBS im Forum usw. Wer hat da noch Bock? Vor allem welcher neue Spieler soll bitte hier bleiben.

    W6 2020 - Lockdown - Havoc Squad™ - TtP

    W1 2019 - Hive - Havoc Squad™ - PROJECT

    W29 2018 - SCV - Havoc Squad™ - DEAR (Sieg)

  • Bisher ist nur das Feature mit dem Hospital raus, richtig?

    Dann bleiben ja noch zwei, auf die man Vermutungen anstellen kann.


    Mir würde eine Veränderung der Helden vorschweben....

    Man könnte zu Beginn der Runde sich 1 von 3 Heldenklassen aussuchen, die während der Runde dann nicht mehr zu wechseln sind. (kann man bei der Volks- und Sektorauswahl einbauen.)


    folgende 3 Heldenklassen kann man dann wählen:


    Der Starke:


    Der Held produziert mehr Rohstoffe. (Und nein, es wird im Gegensatz zum bisherigen Ägypter Änderungen geben, um den großen Startvorteil auszubremsen.)

    Normalerweise Produziert ein Held 9 Ress/pkt.

    Jetzt Produziert der Held von Stufe 0-4 ebenfalls 9 Ress/pkt.

    Aber danach wird es mehr:

    Stufe - Anzahl der Ress/Punkt

    0-4 = 9

    5-9 = 10

    10-14 = 11

    ...

    40-44 = 17

    45-49 = 18


    Auf Stufe 50 steigt der Wert nicht mehr höher an, sondern bleibt bei 18 Ress/Pkt

    Er trägt nun doppelt so viel, wie der "normale" Held (9), ohne dass man davon einen zu großen Startvorteil erhält.


    (@TG : Könnte auch eine Alternative für den Ägypterboni sein, der überarbeitet werden muss (!), falls die anderen 2 Klassen ggf. nicht überzeugen.)



    Der Schnelle:


    Der Held steigert die Grundgeschwindigkeit der ihn begleitenden Truppen. Bei Infanterie steigt der Wert um 1 Punkt und bei der Kavallerie um 2 Punkte.

    Bsp.: - der Phalanx hat eine Grundgeschwindigkeit von 7 Felder/Std. Mit dem Heldboni würde er auf 8 Felder/Std kommen.

    - Druidenreiten werden von 16 auf 18 Felder/Std beschleunigt.


    Bei den Werkzeugen (Ramme/Katapult) sowie den Adel- und Siedeleinheiten (Stammi/Siedler) wirkt dieser Bonus nicht.

    (!) Wichtiger Hinweis (!): Es handelt sich hierbei nur um Angriffe und Unterstützungen, bei denen der Held mit dabei ist.



    Der Weise:


    Variante 1: Der Held kann vor Beginn des Abenteuers schon erkennen, was er beim Abenteuer finden wird.

    Jedoch ist dies auf die folgenden "Hinweise" Begrenzt:

    - "Ausrüstung"

    - "Inventar"

    - "Sonstiges"


    Ausrüstung: Reitpferd, Rüstung, Waffe linke Hand, Waffe rechte Hand, Helm, Schuhe

    Inventar: Heilsalben, Schriftrollen, Kunstwerke, Verbände, Buch der Weisheit, Gesetzestafeln, Käfige, Wassereimer

    Sonstiges: Rohstoffe, Silber, Truppen, nichts


    Diese Fähigkeit erlernt der Held nach Abschluss des 10. Abenteuers. (So wird vermieden, dass man sich sofort und wissentlich beim 1. Abenteuer das Reitpferd holt, um schneller bei den anderen zu sein.)


    Variante 2: Die Gruppen (Ausrüstung, Inventar, Sonstiges) bleiben bestehen und man kann die Prozentuale Wahrscheinlichkeit sehen, mit der der Held was findet. Jedoch kann man die Wahrscheinlichkeitsangaben tauschen, wenn man dafür die 3-fache Laufzeit in Kauf nimmt.

    Bsp. : Es ist ein Abenteuer mit eine Laufzeit von 20 Minuten Entfernung bereit und die Wahrscheinlichkeiten liegen bei 15% Ausrüstung, 30% Sonstiges und 55% Inventar.

    Jedoch möchte man am liebsten, dass der Held eine Waffe (also Ausrüstung) findet, damit er ggf. mehr Kampfkraft erhält.

    Nun ist es möglich, die % zu tauschen... Man könnte sie dann auf 55% Ausrüstung, 30% Sonstiges und 15% Inventar umverteilen.

    Dies hätte die Folge, dass die Chance eine Waffe zu bekommen signifikant gestiegen wäre. Allerdings muss der Held für diese Umverteilung einen Extraweg in Kauf nehmen. Er läuft nun die 3-fache Zeit. Aus den ursprünglichen 20 Minuten werden so 60 Minuten, also eine Stunde.

    Somit steigt dann zwar die Chance, jedoch bleibt es am Ende doch ein Zufall.


    Bin über Kommentare und konstruktive Kritik sehr erfreut :)