Grau das neue Schwarz?

  • Guten Morgen :)


    Da wir das Thema schon oft in Skypechats hatten, dachte ich, ich brings mal "zu Papier". Die Graue Zone ist mittlerweile super unattraktiv. Es "verirren sich nur noch wenige Spieler ins Gebiet und meistens nur an den Rand. Die wenigen "positiven" Punkte des Gebiets überwiegen für viele Spieler das Negative nicht.


    Positiv:

    - Bessere Oasen (mehrere 15er mit 150% Korn in einem kleinen Bereich und 50% Oasen anderer Rohstoffe),

    - Gute Lage zu allen 4 Sektoren - durch TP 20 und Speedarte, oder einem HD bis zum Uni-Arte-Spawnbereich auch kein großer Unterschied,

    - Weltwunder haben weniger Natarendeff und können so "leichter" erobert werden - spielt keine große Rolle, durch Natarenhörner und vielen "Gammeloffs" die man fürs Cleanen

    benutzen kann.


    Negativ:

    - Dörfer im Grauen produzieren keine Kulturpunkte,

    - Felder im inneren Bereich des Grauen sind weit von den Nebendörfern am Rand des Grauen entfernt,

    - Jedes Dorf wird von Nataren angegriffen, somit beginnt der richtige Ausbau des HDs auch 24h später, als bei normalen Feldern


    Alles in Allem glaube ich, dass man den Kampf um die grauen Felder zu einem wichtigen Punkt für stärkere Spieler gestalten könnte und somit auch Neulinge und unerfahrene Allianzen ein bisschen mehr aus der Schusslinie nimmt. Zumindest zu Beginn des Servers. Wenn die starken Spieler einen Anreiz hätten ins Graue zu gehen, würde der Druck im "normalen" Sektor etwas genommen. Nur wie?


    Dort hätte ich einige Vorschläge die ich hier einfach mal nummeriert runterbete, diese könnte Einzeln, oder kombiniert umgesetzt werden:


    I. 18er HD Felder

    Mit der Einführung der 18er HD Felder, die ausschließlich in der grauen Zone spawnen, würde man einen Anreiz für das Siedeln ins Graue schaffen. Ich denke auch nicht, dass das die Accs vor Ort zu stark machen würde, da sie höchstwahrscheinlich schon am Anfang Nachbarschaftskämpfe erleben werden und noch alle negativen Punkte (s. o.) ertragen müssten. Dennoch wäre es ein Anreiz um mehr Truppendörfer finanzieren zu können und so noch mehr Aktion haben zu können.


    II. Artefakte nur für die Graue Zone

    Mit der Einführung neuer Artefakte, die nur für die graue Zone wirken, ODER vorhandener Artefakte, die dann nur noch im grauen Bereich wirken, könnte man das Spielgeschehen noch einmal verändern. Beispiel: 2 von 4 gr. KornArtes wirken nur noch in Dörfern die im Grauen liegen und haben dann keine 25% sondern 50% Wirkung (% kann man natürlich noch anpassen, ist nur ein Beispiel) Ein neues Artefakt könnte z. B. sein, dass die Feste doppelte KP bringen. Dies könnte in Kombination mit der ersten Idee wirklich attraktiv sein um auch den gesamten Acc ins graue Gebiet zu verlegen und würde finanziell mehr bringen, weil kaufkräftige Accs die ersten 100 Tage verstärkt auf Kunstwerke gehen würden.


    III. KPs für die Dörfer

    Eine weitere Idee wäre das Entfernen der KP-"Sperre". So hätte man gute Felder in guter Lage, müsste sich aber auf Nachbarschaftskämpfe einstellen, da von allen Seiten auf die guten 15er gesiedelt werden würde und man dann dennoch seinen gesamten Acc in dieser Zone aufbauen könnte.


    IV. TP-Geschwindigkeit schon ab Feld 5/10

    Alle Angriffe die aus dem Grauen heraus geschickt werden, entfalten die TP Wirkung schon ab einer niedrigeren Felderentfernung (5/10 z. B.) so wäre es gerade für Offer ein Anreiz dort hinein zu siedeln und nicht nur HD sondern Offdörfer dorthin zu verlegen.


    Ich würde mich freuen, wenn ihr eure Meinung zu der generellen Idee abgeben könntet, bzw. auch auf die einzelnen Vorschläge eingeht. Bedenkt, dass es nicht alle 4 Punkte sein müssten, die das Spielbalancing zu stark strapazieren würde, aber eine Kombination aus jeweils 2 Punkten halte ich für realisierbar. Danke schon jetzt für konstruktive Kritik :)

    Which colour would you spontaneously associate with love and vivacity, passion and power? It's obvious, isn't it? Red ;)


    Aktuelle Welt:

    [W5 ~ Rubin]

  • Huhu,



    Beispiel 2 finde ich nicht wichtig. Im dotcom Forum standen schon diverse Ideen für neue Artefakte. Artefakte nun auf das graue zu limitieren, würde Allianzen aus eben jenen Sektoren einschränken bzw. dazu zwingen ins Graue zu gehen. Mit deinen Änderungen braucht man dafür aber enorm viel Aktivität, was das graue widerrum noch unattraktiver macht. Die Spielerschaft möchte doch immer bequemer Ihren Account klicken, ohne viel Reibereien.



    mMn hast du aber mit dem Aufheben der KP Regelung einen sehr guten Punkt angesprochen. Das würde sicherlich dafür sorgen, dass auch 75er/100er HDs im grauen aktiver gesiedelt werden würden.



    Ich denke, dass man auch mit einer Regelung der Natarenangriffe abhängig von der eigenen Dorfanzahl im Grauen mehr Attraktivität schaffen könnte. Sprich, dass nach dem man bereits 1x im grauen gesiedelt hat, 4 Wellen an Natarenatts z.B. weniger auf das 2. Dorf im grauen laufen. Dies könnte man cappen, indem man sagt, dass immer mindestens 8 Angriffe laufen oder ähnliches. Dadurch würde sich auch die Attraktivität für Germanen Accounts steigern, sich weiter ins Graue zusetzen und langfristig die schlechte Händlerlaufzeit mit NDs zu überbrücken.



    Der TP ist eine Sache für sich und schon jetzt viel zu OP. Wenn man diesen noch weiter bufft, steigt das gesamte Stresslevel des Servers und man kann davon ausgehen, dass noch viel früher als jetzt schon Blockbildungen einsetzen, um den "Verrückten Aktiven" entgegen zu wirken.

  • Bzgl. der Artefakte wäre ja z. B. ein Artefakt welches die Fest-KP verdoppelt, für andere Allianzen außerhalb der grauen Zone eher uninteressant. Die hatten ja die ersten 100 Tage einen Vorteil. Die Aktivität ist glaube ich bei einigen Allianzen noch gegeben, die sich das dann in einer Kombination aus Idee I und II überlegen würden, ob sie komplett ins Graue siedlen - vor allem wenns keine Massenally ist :D -


    Die Idee mit den abfallenden Natarenangriffen finde ich ne gute Sache!


    Bzgl. TP müsste man sich ausrechnen, in wie weit das einen großen Einfluss nimmt, wenn schon 10 Felder vorher der Speed wirkt.

    Which colour would you spontaneously associate with love and vivacity, passion and power? It's obvious, isn't it? Red ;)


    Aktuelle Welt:

    [W5 ~ Rubin]


  • Bzgl. TP müsste man sich ausrechnen, in wie weit das einen großen Einfluss nimmt, wenn schon 10 Felder vorher der Speed wirkt.

    Die Sache ist halt, dass dadurch im Grauen die ganze Sache viel viel dynamischer wird und die Accounts ja im Grunde genommen keine 4h offline sein können ohne direkt befürchten zu müssen HD / OD / Arte zu verlieren.

    Bzgl. der Artefakte wäre ja z. B. ein Artefakt welches die Fest-KP verdoppelt, für andere Allianzen außerhalb der grauen Zone eher uninteressant. Die hatten ja die ersten 100 Tage einen Vorteil.

    Man könnte auch einfach einen KP Boost bei den Baumeister Artefakten einbauen, um die Attraktivität der kl. BMAs zu steigern.

  • Die Sache ist halt, dass dadurch im Grauen die ganze Sache viel viel dynamischer wird und die Accounts ja im Grunde genommen keine 4h offline sein können ohne direkt befürchten zu müssen HD / OD / Arte zu verlieren.

    Man könnte auch einfach einen KP Boost bei den Baumeister Artefakten einbauen, um die Attraktivität der kl. BMAs zu steigern.

    Ich hatte eher daran gedacht, dass der schnellere Speed nur bei Zielen außerhalb der grauen Zone zum Tragen kommt.


    Das mit dem BMA ist ne gute Idee, aber wenn die dann nur im Outback spawnen, wird es für die grauen Zone Spieler schwieriger.

    Ich versuche meinen Impuls auf die PaytoWin Mechanik einzugehen zu unterdrücken und mache einen mMn konstruktiven Vorschlag.


    Wie wäre es, wenn es 150% 15er nur im grauen Bereich gäbe?

    Ich denke halt, dass man bei Ideen die gleichzeitig mehr Gewinn einbringen könnten, Travian eher überzeugt und eine höhere Chance hat, dass es umgesetzt wird. (Das soll jetzt kein Vorwurf an Travian sein, aber es ist halt auch "nur" ein gewinnorientiertes Unternehmen)


    Bzgl. der 150% nur im Grauen wäre das schon hart überladen. Momentan gibt es im Schnitt 25-30 150% Felder pro Welt, entweder man würde diese stark kürzen oder hätte Oasen über Oasen in der grauen Zone.

    Which colour would you spontaneously associate with love and vivacity, passion and power? It's obvious, isn't it? Red ;)


    Aktuelle Welt:

    [W5 ~ Rubin]

  • Ich denke halt, dass man bei Ideen die gleichzeitig mehr Gewinn einbringen könnten, Travian eher überzeugt und eine höhere Chance hat, dass es umgesetzt wird. (Das soll jetzt kein Vorwurf an Travian sein, aber es ist halt auch "nur" ein gewinnorientiertes Unternehmen)

    Natürlich will bzw muss ein Unternehmen Gewinn machen. Die zunehmende Kommerzialisierung des Spiel über die Jahre teils bis ins groteske hinein, ist mMn jedoch für die abnehmenden Spielerzahlen verantwortlich, auch wenn sich dieser Trend während der aktuellen Virus-Krise evnt etwas abgemildert oder sogar wieder umgekehrt hat. Weniger Spieler bedeuten weniger Qualität und weniger Aktion.



    Bzgl. der 150% nur im Grauen wäre das schon hart überladen. Momentan gibt es im Schnitt 25-30 150% Felder pro Welt, entweder man würde diese stark kürzen oder hätte Oasen über Oasen in der grauen Zone.

    Aber dadurch könnte man den grauen Bereich eben viel attraktiver und exklusiver machen. Jetzt werden zwar vllt einige kommen und mir erklären wie man ohne Gladihelm als erster siedeln kann, aber grundsätzlich würde ich behaupten, dass 90% der 150% Dörfer von Gladihelm Käufern (die glücklichen die selbst einen finden ausgenommen) besiedelt werden. Also von Leuten/Acc die bereit sind nach ein paar Tagen hunderte Euros ins Spiel zu investieren.

    Mir ging es damit ja nur darum, auf deinen Vorschlag einzugehen wie man für eben diese "starken" (:D) Acc den grauen Bereich interessanter gestalten kann.

  • zu 1. Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass es mehr Kämpfe geben würde, nur weils um 18er Felder geht. Die 15er sind mit den Oasen im Grauen ja auch schon sehr gut und trotzdem passiert da nicht viel. Ich denke eher, dass die 18er Felder im Prinzip nur eine etwas höhere 'Belohnung' für die wären, die ohnehin ins Graue gehen würden.


    zu 2. Ein Artefakt für mehr KP fände ich tatsächlich sehr interessant, auch unabhängig von 18er Feldern. Müsste dann natürlich auch dort in der Nähe erscheinen, damit die Leute im Grauen überhaupt eine Chance darauf hätten. Ansonsten könnte man natürlich auch einfach die Feste für Dörfer in dem Bereich günstiger machen oder kürzer.


    zu 3. Das wäre wahrscheinlich das Einfachste. Durch die Natarenangriffe ist man ja eh schon im Nachteil, gerade am Anfang. Man könnte theoretisch auch die Natarenangriffe mit jedem Dorf verstärken (und zwar so, dass sie auch später nicht 'mal eben' weggedefft werden können) und wäre damit nicht nur zu Beginn im Nachteil, sondern im Prinzip auch die gesamte Runde, wie jetzt mit den KPs, weswegen man sich dann vielleicht trotzdem überlegt, ob man wirklich alle Dörfer ins Graue siedelt. Ich glaube, die fehlenden KPs sind doch für die meisten der entscheidende Punkt eben nicht dort zu siedeln, die Natarenangriffe sind ja schon fast nebensächlich.


    zu 4. kann ich als Deffer nicht viel sagen. :D


    Am Einfachsten wärs, den grauen Bereich einfach komplett abzuschaffen. Wenn man dennoch die guten Felder dort belassen würde, würden sich bestimmt die Frühsiedler oft in die Quere kommen im Zentrum. Könnte man jetzt natürlich auch wieder darüber philosophieren wie fair oder unfair das den Leuten gegenüber ist, die keine hunderte Euros im Auktionshaus lassen, aber letztendlich gibts auch genug Leute, die mit Helm nicht zuerst siedeln. Von daher würde ich mir darüber gar keine Gedanken machen.


    ----


    Ich finde deine Ideen immer toll xTyrell  :)

    Besser in der Hölle herrschen, als im Himmel dienen.


    tenor.gif762e616da99bddbc4561bd26fad51c56.png

  • zu 1. ...

    Guten Morgen und danke fürs Kompliment :)


    Zu 1. denke ich schon, dass die 18er einen Vorteil gegenüber den 15er hätten, da sie näher beieinander liegen. So wären sie gerade für Allianzen die als Gruppe mit 10-20 Mann starten, sehr interessant.


    Zu 2. Genau, der Spawnbereich dieser Artefakte müsste dann "unterhalb" des Uni Arte Kreises liegen


    Den grauen Bereich abzuschaffen, fände ich einerseits auch schade, denn grundsätzlich hat der ja "irgendwas" interessantes an sich und wenn es nur ist, dass die 50% Oasen der anderen Rohstoffe echt hübsch sind (auch die Bilder, wenn man draufklickt :D) Auf jeden Fall spielt dieser Bereich schon seit Jahren keine wirkliche Rolle mehr und es wäre toll, wenn sich das ändern könnte.

    Which colour would you spontaneously associate with love and vivacity, passion and power? It's obvious, isn't it? Red ;)


    Aktuelle Welt:

    [W5 ~ Rubin]

  • Vielen Dank für dieses Gespräch. Es ist sehr interessant und ich habe ihre Ideen gerade an Travian Games weitergeleitet!

    Schönen Abend :)

  • Vielen Dank für dieses Gespräch. Es ist sehr interessant und ich habe ihre Ideen gerade an Travian Games weitergeleitet!

    Schönen Abend :)

    Vielen lieben Dank! Dir auch noch einen angenehmen Abend :)

    Which colour would you spontaneously associate with love and vivacity, passion and power? It's obvious, isn't it? Red ;)


    Aktuelle Welt:

    [W5 ~ Rubin]

970x250_5Tribes.png