Versammlungsplatz der Welt 1 XVI

  • rückabwicklung einer strafe ist möglich? lol

    wie soll das denn noch gehen, sobald man 2-3 tage weitergebaut hat... :D

    Gibt durchaus manchmal entschädigungen via Gold oder dergleichen.

    Auch, da man einen EW Verlust gemacht hat, könnte der Support diesen in wieder hochstockung der Gebäude und co. ausgleichen. Da gibts aufjedenfall mittel und wege & sollte etwas tatsächlich unrechtmäßig sein, dann ist der Support auch durchaus gut und entgegenkommend. Zumindest ist dies meine Erfahrung.

  • hm okay..

    na , da kennen sich aber einige mit sperren und strafen aus :D

    just sayin'

    Nein,


    aber es gibt auch Entschädigungen, wenn das Spiel nicht funktioniert wie es sollte. Haben schon diverse male Abenteuer oder auch Goldpakete gutgeschrieben bekommen als Ausgleich zu Problemen/Verlorener Zeit Spielfehler bedingt :)


    Und sollte man fehlerhaft Gesperrt worden sein, wirds ganz sicherlich auch sowas geben :)

  • :saint:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Besser in der Hölle herrschen, als im Himmel dienen.


    tenor.gif

  • rückabwicklung einer strafe ist möglich? lol

    wie soll das denn noch gehen, sobald man 2-3 tage weitergebaut hat... :D

    in der regeln einmal angenommen ist das mit einem Schuldeingeständnis vergleichbar.


    Wenn da nicht mal die 3. HD Oase dran ist, dann ist's eh kein großer Verlust. Hauptsache man hat early geadelt und kann sich n fancy Ingame Profil schreiben :D

  • Wenn da nicht mal die 3. HD Oase dran ist, dann ist's eh kein großer Verlust. Hauptsache man hat early geadelt und kann sich n fancy Ingame Profil schreiben

    Soweit ich weiß, trifft es bei EW Strafen eh keine G3de Felder. Und selbst wenn es zu Unrecht ist, ist es ggf interessanter die Strafe an zu nehmen, einfach um Truppen oder so Versorgen zu können, die sonst verhungern würden.

  • Soweit ich weiß, trifft es bei EW Strafen eh keine G3de Felder. Und selbst wenn es zu Unrecht ist, ist es ggf interessanter die Strafe an zu nehmen, einfach um Truppen oder so Versorgen zu können, die sonst verhungern würden.

    Genau, 10 oder 20%, immer von oben gerechnet. Haste Schaka auf 20, dann 20% ab, steht sie bei 16, und bei allen anderen Feldern, Gebäude ebenso.

    Eigentlich sind dann 20%...jetzt mal so überschlagen....im Endeffekt fast 50% von den Baukosten. Da kannste dann mit der Lagerleerung noch gut mit leben :D:D

  • Soweit ich weiß, trifft es bei EW Strafen eh keine G3de Felder. Und selbst wenn es zu Unrecht ist, ist es ggf interessanter die Strafe an zu nehmen, einfach um Truppen oder so Versorgen zu können, die sonst verhungern würden.

    Doch. Alles. Auch bzw. insbesondere Getreidefelder im HD. Das muss ja auch weh tuen. :)


    Aber das Account Motto war wohl eher Propaganda.


    5b1d6f39594dce9f48c10bf91371277a.png

  • Stichwort Account Motto oder Namen, die können auch zu Strafen führen, wenn sie nicht so passend sind. Wir hatten da letztens eine Aktualisierung der Regeln, woraufhin einige ihre Namen leider ändern mussten. Die Pokemons hat es übel getroffen, deren Namen fand ich recht witzig, aber die gingen über die Grenze.

  • ok, habt wohl recht. Iwo i nem DC meinte mal jmd Felder wären nicht betroffen bei EW Veringerung. Sollte man wohl nicht immer alles sofort aufnehmen. :D

    Nur Kornfelder.

    Spielstatus: inaktiv


    RayDex.jpg


    Undisputed | Fun&Bash GmbH | Dr. House | Tikka Masala | Bärenbrüder | TerminatriX | Nymphe | Monkey D. Luffy uvm.

  • Stichwort Account Motto oder Namen, die können auch zu Strafen führen, wenn sie nicht so passend sind. Wir hatten da letztens eine Aktualisierung der Regeln, woraufhin einige ihre Namen leider ändern mussten. Die Pokemons hat es übel getroffen, deren Namen fand ich recht witzig, aber die gingen über die Grenze.

    Kann man da nicht irgendwas einbauen, dass man direkt bei der Anmeldung eine Nachricht bekommt oder so? Ich versteh eh nicht, was an Medikamenten/Drogen im Namen so schlimm sein soll.. heißt ja nicht, dass man dafür wirbt oder selber welche nimmt oder sowas. Und ich glaube, hier sind alle erwachsen genug, damit umgehen zu können. Da gibts ganz andere Dinge, die verboten gehören. :/


    Nur Kornfelder.

    Wie nur Kornfelder? Sind sie nun betroffen oder nicht? Der Eine sagt so, der andere so. :D

    Besser in der Hölle herrschen, als im Himmel dienen.


    tenor.gif

  • ...
    Dann sind wir doch alle mal auf die offizielle Information zu diesem Vorfall gespannt

    äschd jedz ?? "alle" ??
    :D

    (hört sich nach sensationslüsternheit an ;) )
    wenn es der acc für nötig hält , wird viieeelleicht was "offizielles" kommen - wenn´s zB ein fehlerchen seitens TG gäbe :/.

    evtl. is der acc noch den HC´s "rechenschaft schuldig" -warum,wieso,weshalb,und überhaupt-


    ..... Der Grund des Bans geht alleine den Acc was an (erstmal). ....

    is im grunde genommen ersma richtig ;)
    um eventualitäten für den weiteren rundenverlauf vorzubeugen,
    wäre auch ein gespräch mit den HC´s wichtig.
    sagen wir´s mal so - jede spielerin/jeder spieler ,die/der ausfällt, "tut weh" .
    da sollte schon geklärt sein, was sache is.

  • is im grunde genommen ersma richtig ;)
    um eventualitäten für den weiteren rundenverlauf vorzubeugen,
    wäre auch ein gespräch mit den HC´s wichtig.
    sagen wir´s mal so - jede spielerin/jeder spieler ,die/der ausfällt, "tut weh" .
    da sollte schon geklärt sein, was sache is.

    aus dem Grunde sagte ich, ja erstmal, weil es die Alli meistens doch interssiert, weil ja auch nciht alle Allis alles dulden, etc, und gewisse Accs dann auch ggf kicken würden.

  • Kann man da nicht irgendwas einbauen, dass man direkt bei der Anmeldung eine Nachricht bekommt oder so? Ich versteh eh nicht, was an Medikamenten/Drogen im Namen so schlimm sein soll.. heißt ja nicht, dass man dafür wirbt oder selber welche nimmt oder sowas. Und ich glaube, hier sind alle erwachsen genug, damit umgehen zu können. Da gibts ganz andere Dinge, die verboten gehören. :/

    Wir fanden es um ehrlich zu sein auch ein wenig übertrieben, aber das Ding ist und das kann ich auch verstehen, dass hier potentiell jeder mitspielen kann. Also auch Minderjährige und denen gegenüber könnte das als Verharmlosung solcher Substanzen betrachtet werden, da stehen wir als Firma in einer gewissen Pflicht, das so gut es geht einzuschränken.
    Ich bin auch immer ein Fan vom gesunden Menschenverstand, aber manche Leute nehmen so etwas wirklich ernst, das Internet ist groß und man kann nie sicher sein, ob jemand den Sarkasmus und Scherz wirklich versteht, oder für bare Münze nimmt.