Völker Balance - was sollte sich ändern?

  • das meinte ich ja damit, die Leute spielen Germane weil man, selbst ohne Brauerei, die stärksten Offs bauen kann, also brauchts da auch wirklich keine 20% mehr KK nochmal oben drauf für EPs :D

    Denke eher die Leute spielen Germanen wegen dem Wall zum Schutz ihrer WW-OFFs :)
    Würde nämlich sonst für Katta-OFFs eher den Römer spielen, aber der Wall ist halt Schmutz.


    Ich finde das Fest halt nicht mal so OP, ich finds eher nervig. Nutze es auch aber wie oft man sich durchs Fest was "verkackt" oder "verpasst" ist mega nervig.

    Spielstatus: inaktiv


    RayDex.jpg


    Undisputed | Fun&Bash GmbH | Dr. House | Tikka Masala | Bärenbrüder | TerminatriX | Nymphe | Monkey D. Luffy uvm.

  • Da ja hier wirklich niemand genau überhaupt weiß, was ihr euch für Antworten erhofft (ich meine es gab einen ähnlichen Thread mal vor Jahren) hätte man ja auch Eingangs einen Bezugsrahmen / Beispiel aufzeigen können, wie ihr euch die Vorschläge hier erhofft / vorstellt.

    Bitte schau dir doch meinen Eingangspost noch einmal an :) Dort habe ich sogar einen anderen Thread mit Beispielen verlinkt :) Ich denke an Vorstellungskraft was mögliche Veränderungen in Truppenwerten bzw. Gebäuden angeht, sollte es nicht mangeln.

    Ich werde im Laufe der Woche eine erste kleine Zusammenfassung aller Ideen auflisten. Danke schon einmal für alle konstruktiven Beiträge!

    Which colour would you spontaneously associate with love and vivacity, passion and power? It's obvious, isn't it? Red ;)


    Aktuelle Welt:

    [W5 ~ Rubin]


    Hall of Fame 2.0

    Post was edited 1 time, last by xTyrell ().

  • Klingt finde ich sehr interessant!

    Wenn sich Veränderungen in diese Richtungen bewegen würden, wäre ich aufjedenfall dabei des zu unterstützen.


    Denke bei deinen Vorschlägen könnte man sehr sehr gut Ansetzen und des weiter Ausführen / 1zu1 so umsetzen.


    LG

    :rom08: Nephilim Dreamteam :rom08:

    » W3 Nephilim - SuF 2019/2020 - Sieg

    » W1 XOXO - MINA 2020 - WW-Off

    »W5 Nephilim - SR. 2020/2021


    They hate us, cause they ain't us.. :asd:

  • Guten Morgen :)

    Erst einmal vielen Dank für die vielen guten Ideen! Ich habe das mal in einer Übersicht zusammengefasst und nummeriert. Ihr habt noch einmal die Möglichkeit bis Freitag Abend auf einzelne Punkte einzugehen und vielleicht zu erklären, wieso einzelne Punkte aus eurer Sicht nicht gut sind. Ab Samstag gebe ich dann die Abstimmung raus um zu ermitteln, mit welchen Vorschlägen wir in den Workshop gehen.


    Germanen:

    1. Paladine: leichte Defferhöhung + Geschwindigkeitserhöhung (1-2 Felder/h)

    2. Teutonen Reiter: Geschwindigkeitserhöhung (1-2 Felder/h)

    2.1: OP erhöhen -> nur wenn Brauereifest auf 10% gesenkt wird

    3. Brauerei: Offbonus reduzieren (auf 10%), dafür Laufzeit runter (48h LZ)

    3.1.: Preis pro Fest erhöhen, dafür Laufzeit senken, Gebäudepreise senken


    Römer:

    1. Prätorianer: Bauzeit leicht reduzieren + Geschwindigkeitserhöhung (1-2 Felder/h)

    2. Legionäre: Werte erhöhen um Deffrömer gegenüber Ägyptern, Galliern attraktiver zu gestalten


    Gallier:

    1. Haeduaner: Angriffskraft erhöhen, dafür Deffwerte senken

    2. Fallensteller komplett überarbeiten da auf die gesamte Zeitspanne einer Welt gesehen ziemlich sinnlos

    2.1 Fallensteller komplett entfernen und Gebäude zur Verstärkung der Offpferde entwickeln


    Ägypter:

    1. Truppenkosten generell um 20-30% erhöhen

    2. Wasserwerkbonus halbieren

    2.1 Wasserwerkbonus nur auf Nebendörfer wirksam


    Hunnen:

    1. Werte (Geschwindigkeit, Angriffskraft, Tragkapazität) leicht reduzieren

    Which colour would you spontaneously associate with love and vivacity, passion and power? It's obvious, isn't it? Red ;)


    Aktuelle Welt:

    [W5 ~ Rubin]


    Hall of Fame 2.0

  • Ich denke den Römer auf ein Off + ein Deff Pferd umzubauen, wäre einfacher als den Legio auch noch zu fixen.



    Bzgl. Bonusgebäude Gallier: Vllt ein Speed gebäude bauen. (10 Stufen, je Stufe 5% Speedbonus >20 Felder). (zum Vergleich: TP 1 stufe = 20%).

  • 2.1 Wasserwerkbonus nur auf Nebendörfer wirksam

    Kann mir kaum vorstellen, dass TG möglichkeiten hat, sowas zu kontrollieren. Rein auf Basis der Kommentare zu dem Thema, denke ich, den Bonus zu senken dürfte reichen. Man sollte dabei immer aufpassen, nicht zu stark zu nerfen (weiß leider nicht wie geschrieben^^), sonst muss man später wieder ne rolle rückwärts machen.

    Ich denke den Römer auf ein Off + ein Deff Pferd umzubauen, wäre einfacher als den Legio auch noch zu fixen.

    Sehr coole Idee, würde den Römer Defftechnisch viel Interessanter machen. Passt nur nicht ganz in die Philosophie des Römers.

    Bitte nicht auf Rechtschreibung achten, nicht meine Stärke ^^

  • Sehr coole Idee, würde den Römer Defftechnisch viel Interessanter machen. Passt nur nicht ganz in die Philosophie des Römers.

    Naja, hätte nix dagegen wenn die e imps def Pferde werden. bufft dann wenigstens den Germanen im Farmen :D


    Ich persönlich finde den Römer so gut. Germane vill. bissle zu stark in der offensiv Kraft. Gallier hat halt kein gutes Bonus Gebäude, war aber eigentlich immer eher stark in der def, hat nur keine Bewandtnis mehr als reines def Volk, wenn die Ägypter dabei sind. Also schwächt man den Ägypter ab, endet man mit 2 reinen def Völkern, oder man stärkt den Gallier offensiv, so dass er flexibler nach Situation gespielt werden kann, nur gleicht man dann die Völker immer mehr an, anstatt für jedes eigene Stärken raus zu arbeiten, welche bei den alten 3 Völkern gewesen wären:

    Römer KK effizient auf Korn verbrauch,

    Gallier halt defensiv und schnell,

    Germanen halt offensiv bei weiten am stärksten.


    Von dem Hunnen im speziellen keine Ahnung, habe da noch keine Wirklichen Zahlen gesehen, außer leicht schwächer offensiv als der Germane dafür besser im Farmen.

  • Kann mir kaum vorstellen, dass TG möglichkeiten hat, sowas zu kontrollieren.

    Inwiefern sollte das ein Problem sein? Es gibt doch auch andere Gebäude, die nur im HD gebaut werden können oder nur in Nebendörfern. :/ Oder versteh ich dich nur falsch?

    Besser in der Hölle herrschen, als im Himmel dienen.


    tenor.gif

  • Inwiefern sollte das ein Problem sein? Es gibt doch auch andere Gebäude, die nur im HD gebaut werden können oder nur in Nebendörfern. :/ Oder versteh ich dich nur falsch?

    Okay, per dieser Definition wäre das tatsächlich kein Problem. So habe ich das gar nicht Interpretiert.

    Bitte nicht auf Rechtschreibung achten, nicht meine Stärke ^^

  • Umfrage

    Wie bereits erwähnt, gibts heute die Umfrage zum Truppenbalance. Ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass das natürlich erst einmal Änderungswünsche sind und wünschen darf man sich ja grundsätzlich fast alles. Änderungswünsche mit deutlicher Mehrheit für Ja werden dann von uns als Beitrag der deutschen Community weitergeleitet.


    Des Weiteren gibt es ein kleines Gewinnspiel. Unter allen Teilnehmern verlose ich 1x 25 Euro Paysafecard. Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig und erfolgt durch das Ausfüllen der letzten Frage der Umfrage. Viel Glück und schon jetzt vielen Dank fürs Teilnehmen!


    Travian Völker Balance


    ENDE DER UMFRAGE: 13.04. 23:59 Uhr
    Verlosung des Gewinners: 15.04.2021

    Which colour would you spontaneously associate with love and vivacity, passion and power? It's obvious, isn't it? Red ;)


    Aktuelle Welt:

    [W5 ~ Rubin]


    Hall of Fame 2.0

  • Hallo wertes Forum,


    ich würde gerne noch einen Beitrag zu der ganzen Wasserwerk Diskussion beim Ägypter schreiben.


    Die Intention des Ägypters ist ja, dass das Volk sehr Ressfokusiert ist mit starker Produktion und daher aus jedem Feld ein unfassbar gutes Feld machen kann. Ich finde aber, dass dies beim aktuellen Stand des Volkes untergeht.

    Aktuelle Meta: Die sehr guten Felder sollten unbedingt in Händen eines Ägypters fallen, da er eine so absurd starke Mehrproduktion hat und die HD Produktionen aller Non-Ägypter Völker total in den Schatten stellt.


    Ich hätte dazu folgenden Gedanken:

    Pro 25% Getreide Bonus als Oase weniger, gibt es 10% mehr Bonus vom Wasserwerk. Startbonus des WWs bei 20%.

    Alles unter 100% Oasen bekommt weitere 10% Bonus. bei einem 50% HD wäre dies... 4x25% weniger = 20% + 40% = 60%. Da es unter 100% ist = 70%.

    Das klingt alles bissel kompliziert, ich werde es mal auflisten wie die Produktionen dann im Vergleich aussehen würden. Hoffentlich ist dann eher nachzuvollziehen, was genau ich damit meine.


    Dadurch würde der Ägypter mit einem 50% 15er HD einen Bonus von 70% bekommen. Und die Intention des Volkes aus "wenig" sehr viel mehr zu machen ist nachwievor erfüllt. Auch bekommt das Volk bei einem 150% HD einen durchaus noch starken 20% Bonus, jedoch nicht so exorbitant hoch wie aktuell 100% und stellt demnach nicht jedes andere Volk in den Schatten bei der HD Produktion...


    Aufgesplittet wären die Werte der HD Produktion bei Felder 19 & 15er HDs dann die folgenden...

    % / Volk :gau09::rom09::teu09::hun09: Nicht Ägypter (Germane, Römer, Gallier, Hunne)
    :egy09: Rey: Ägypter HD mit verändertem WW
    :egy09: Ägypter + 100% WW (Aktueller Stand)
    :egy09: Vorschlag: WW Bonus halbieren
    150% 157.000 173.250 (+20%)
    236.250 196.875
    125% 144.375 164.063 (+30%)
    210.000 177.188
    100% 131.250 152.250 (+40%)
    183.750 157.500
    75% 118.125 141.750 (+60%)
    157.500 137.813
    50% 105.000 123.375 (+70%)
    131.250 118.125
    25% 91.875 102.375 (+80%)
    105.000 98.438

    **für all jene die noch keine Erfahrung mit dem Ägypter haben: Der Bonus des Wasserwerkes wirkt prozentual auf den Oasenbonus des HDs.


    In der Tabelle könnt ihr

    a) die Produktion der Non-Ägypter Völker

    b) die Produktion der Ägypter angepasst an meinen Vorschlag der Veränderten Wirkung des WWs

    c) die Produktion der Ägypter mit aktuellem vollen 100% Wasserwerk Bonus

    d) die Produktion der Ägypter bei angewandtem aktuellen "Nerf-Vorschlag" (halbierung des WWs Bonus)

    sehen. :)


    Zur Erläuterung:

    Meine Intention dahinter ist, dass der Abstand zwischen TopHD Non-Ägypter und TopHD Ägypter geringer wird, aber gleichzeitig die Low-Midtier HDs eines Ägypters einen gute Mehrproduktion als andere Völker beibehalten.

    Bei 100% und 50% WW Bonus ist die Mehrproduktion eines 150% sehr sehr hoch. Hingegen bei meinem Vorschlag nur um eine 15-20k höhere Menge, was wiederrum zur Folge hat, dass man sich als Non-Ägypter nicht so grottenschlecht fühlen muss, wenn man ein 100-150% HD besiedelt...

    Desweiteren profitieren von meinem Vorschlag die weniger guten HDs. Der aktuelle Nerf-Vorschlag einfach das WW in seinem Bonus zu halbieren hat zur Folge, dass die weniger guten HDs (25-75%) einen ordentlichen Produktionshit nehmen. Zwar kann man hier Argumentieren, dass dies die HD Produktion der Völker im LowEnd Bereich wieder angleicht und ein guter Change ist, jedoch macht es nachwievor die starken HDs exorbitant mehr Stark.

    Der Fokus des Ägypters sollte eher sein aus wenig mehr zu machen und nicht aus bereits viel noch viel viel mehr. Versteht ihr was ich meine?


    Mein Vorschlag könnte zu einem Shift der Ägypter Meta führen. Die Top HDs "müssen" nicht mehr zwingend an einen Ägypter gehen, da die Mehrproduktion nicht mehr so stark ist. Stattdessen schaut man, dass die Low-Mid Tier HDs eher an die Ägypter gehen, da diese gerade bei den Feldern einen sehr starken Bonus herausholen können.


    Gegebenenfalls müsste man sich die Kosten des WWs anschauen und es entsprechend so Anpassen, dass die Amortisationsphase nicht um einiges Verlängert wird. Das sollte schon relativ fix gehen, finde ich. Dazu hab ich jetzt aber gerade nicht mehr die Motivation :D


    Lest es euch durch, gleicht mal die Werte der HD Produktionen ab und denkt drüber nach. Falls ich Fehler in meinen Rechnungen habe, bitte ich darauf hinzuweisen, damit ich es korrigieren kann. Die Werte der HD Produktionen habe ich via dem Rohstoffausbau Rechner von Kirilloid.ru berechnet. :)

    Bin gespannt, was ihr davon haltet und dazu denkt! :/


    LG,
    Rey :rom09:

  • Guten Tag :)


    In der letzten Umfrage haben 73 Personen teilgenommen! Vielen Dank für euer Feedback! Die Ergebnisse mit deutlicher Mehrheit habe ich in den Workshop gegeben, der gestern Abend stattgefunden hat. (Zusammenfassung, also für welche Änderungswünsche sich die Mehrheit der Communitys ausgesprochen haben, folgt in ein paar Tagen)


    Eine Übersicht der Umfrageergebnisse mit Diagrammen reiche ich am Wochenende nach.


    Beim Gewinnspiel haben 43 Befragte teilgenommen. Ich habe alle Daten in einen Onlinezufallsgenerator gegeben und die "Würfel" haben entschieden. Der Gewinner heißt Engelsmacht (Forenacc), herzlichen Glückwunsch!


    Melde dich bitte per Privatnachricht bei mir - egal ob Discord oder Forum - um den Gewinn einer 25 Euro PSC abzuholen.

    Which colour would you spontaneously associate with love and vivacity, passion and power? It's obvious, isn't it? Red ;)


    Aktuelle Welt:

    [W5 ~ Rubin]


    Hall of Fame 2.0