Die Schatzkarte

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Die Schatzkarte



    Liebe Spielerinnen & Spieler,

    vor kurzem haben unsere Historiker ein sehr altes und interessantes Stück Pergament gefunden. Es enthält Informationen zu einer Schatztruhe, die von den Nataren gestohlen und irgendwo auf der Travian-Karte versteckt wurde. Teile des Pergaments sind leider beschädigt und einzelne Worte fehlen. Wir haben es dennoch geschafft, einige der enthaltenen Informationen zu entschlüsseln.

    Folgendes haben wir entschlüsselt:

    Mein Weg begann auf den Null-Koordinaten (0|0). Um die Verfolger abzuhängen habe ich dauernd Geschwindigkeit und Richtung geändert.
    Ich ritt eine Stunde auf einem Paladin Richtung Osten, dann wechselte ich Richtung Norden und reiste 5 Stunden mit den Feuerkatapulten. Danach ritt ich als Druidenreiter 2 Stunden Richtung Westen. Ich schloss mich einer Gruppe von Siedlern an, die nach Süden gingen, ich durfte auf ihrem Wagen für 9 Stunden mitfahren. Anschließend war eine Gruppe Keulenschwinger nach Osten meine Begleitung für weitere 6 Stunden.
    Als wir dort ankamen, wechselte ich ein wenig Gold in Silber und kaufte mir ein Vollblut auf einer örtlichen Auktion. Ich ritt mit dem wunderschönen Pferd 1 Stunde nach Süden - mit der Geschwindigkeit eines römischen Helden. An einer Kreuzung traf ich einen Senator. Wir waren 15 Minuten lang gemeinsam nach Westen unterwegs, als er plötzlich seinen Wachen befahl mich zu töten, um an mein Gold zu kommen. Die nächste Stunde rannte ich Richtung Süden um mein Leben, ich war so schnell wie ein gallischer Späher. Danach hatte ich keine Kraft mehr und vergrub mein Gold genau an diesem Ort.

    P.S.
    Geschwindigkeit: x1
    Für schnellere Kalkulationen kann folgender Rechner genutzt werden: Travian :: Wegerechner
    Über den Wettbewerb diskutieren könnt ihr hier.

    Zu gewinnen gibt es 3 mal je 30 Gold, die unter allen Teilnehmern verlost werden, welche die Aufgabe richtig gelöst haben. Ihr Zeit die Aufgabe zu lösen bis zum 09.10.2017 10:00 Uhr. Bitte denkt daran euren Accountnamen und eure Spielwelt anzugeben und erschreckt euch nicht, wenn die Beiträge nicht zu sehen sind, sie werden erst am 09.10.2017 freigeschaltet.

    Viele Grüße,
    Euer Travian Legends Team
    Moony
    Community Manager
    Travian: Legends DE
  • Start 0|0
    1 Std. Paladin gen Osten (10) -> 10|0
    5 Std. Feuerkatapult gen Norden (3) -> 10|15
    2 Std. Druidenreiter gen Westen (16) -> -22|15
    9 Std. Siedler gen Süden (5) -> -22|-30
    6 Std. Keulenschwinger gen Osten (7) -> 20|-30
    1 Std. Vollblut gen Süden (Geschw. römischer Held) (17) -> 20|-47
    15 Min. Senator gen Westen (4) -> 19|-47
    1 Std. gall. Späher gen Süden (17) -> 19|-64

    Also Ziel 19|-64

    Account: Lisha
    Welt: Feuer&Sand
  • Die Schatztruhe befindet sich bei
    -19 | -64

    Weg:
    1. 0|0 --> 10 Felder nach Osten = -10|0
    2. -10|0 --> 15 Felder nach Norden = -10|15
    3. -10|15 --> 32 Felder nach Westen = 22|15
    4. 22|15 --> 45 Felder nach Süden = 22|-30
    5. 22|-30 --> 42 Felder nach Osten = -20|-30
    6. -20|-30 --> 17 Felder nach Süden = -20|-47
    7. -20|-47 --> 1 Feld nach Westen = -19|-47
    8. -19|-47 --> 17 Felder nach Süden = -19|-64

    Grüße Nobody
    dex3
  • Name: Sam
    Welt: De2

    1h mit Pala nach Osten (10/0)
    5h mit FK nach Norden (10/15)
    2h mit Druidenreiter nach Westen (-22/15)
    9h mit Siedler nach Süden (-22/-30)
    6h mit Keulen nach Osten (20/-30)
    1h mit Vollblutpferd des Römers (20/-47) - im Text steht "mit der Geschwindigkeit eines römischen Helden" daher unklar ob mit 7 oder 17 Felder/h. Ich gehe von der Geschwindigkeit des Pferdes aus, da er bestimmt mit voller Geschwindigkeit reitet
    15min mit Senator nach Westen (19/-47)
    1h wie gallischer Späher nach Süden (19/-64)

    Daher liegt der Schatz bei (19/-64)

    P.S.: Sollte er mit dem Vollblut nur mit der Geschwindigkeit eines römischen Helden geritten sein, sprich 7 Felder/h, liegt der Schatz bei (19/-54)
  • Moony wrote:



    Liebe Spielerinnen & Spieler,

    vor kurzem haben unsere Historiker ein sehr altes und interessantes Stück Pergament gefunden. Es enthält Informationen zu einer Schatztruhe, die von den Nataren gestohlen und irgendwo auf der Travian-Karte versteckt wurde. Teile des Pergaments sind leider beschädigt und einzelne Worte fehlen. Wir haben es dennoch geschafft, einige der enthaltenen Informationen zu entschlüsseln.

    Folgendes haben wir entschlüsselt:

    Mein Weg begann auf den Null-Koordinaten (0|0). Um die Verfolger abzuhängen habe ich dauernd Geschwindigkeit und Richtung geändert.
    Ich ritt eine Stunde auf einem Paladin Richtung Osten, dann wechselte ich Richtung Norden und reiste 5 Stunden mit den Feuerkatapulten. Danach ritt ich als Druidenreiter 2 Stunden Richtung Westen. Ich schloss mich einer Gruppe von Siedlern an, die nach Süden gingen, ich durfte auf ihrem Wagen für 9 Stunden mitfahren. Anschließend war eine Gruppe Keulenschwinger nach Osten meine Begleitung für weitere 6 Stunden.
    Als wir dort ankamen, wechselte ich ein wenig Gold in Silber und kaufte mir ein Vollblut auf einer örtlichen Auktion. Ich ritt mit dem wunderschönen Pferd 1 Stunde nach Süden - mit der Geschwindigkeit eines römischen Helden. An einer Kreuzung traf ich einen Senator. Wir waren 15 Minuten lang gemeinsam nach Westen unterwegs, als er plötzlich seinen Wachen befahl mich zu töten, um an mein Gold zu kommen. Die nächste Stunde rannte ich Richtung Süden um mein Leben, ich war so schnell wie ein gallischer Späher. Danach hatte ich keine Kraft mehr und vergrub mein Gold genau an diesem Ort.

    P.S.
    Geschwindigkeit: x1
    Für schnellere Kalkulationen kann folgender Rechner genutzt werden: Travian :: Wegerechner
    Über den Wettbewerb diskutieren könnt ihr hier.

    Zu gewinnen gibt es 3 mal je 30 Gold, die unter allen Teilnehmern verlost werden, welche die Aufgabe richtig gelöst haben. Ihr Zeit die Aufgabe zu lösen bis zum 09.10.2017 10:00 Uhr. Bitte denkt daran euren Accountnamen und eure Spielwelt anzugeben und erschreckt euch nicht, wenn die Beiträge nicht zu sehen sind, sie werden erst am 09.10.2017 freigeschaltet.

    Viele Grüße,
    Euer Travian Legends Team
    Hi zusammen,
    mein Accountname: SirSlumilu, Spielewelt: 4

    Meine Lösung lautet:

    Das Gold ist auf den Koordinaten 19/-64 vergraben.

    Grüße SirSlumilu
  • Nach einer Stunde Paladin: (10,0)
    Nach 5 Stunden Feuerkatapulten: (10,15)
    Nach 2 Stunden Druidenreiter: (-22,15)
    Nach 9 Stunden Siedler: (-22,-30)
    Nach 6 Stunden Keulenschwinger: (20,-30)
    Nach 1 Stunde als römischer Held auf edlem Vollblut: (20,-47)
    Nach 15min mit Senator: (19,-47)
    Nach 1 Stunde schnell wie gallischer Späher: (19,-64)

    Das bedeutet, der Schatz ist an den Koordinaten (19,-64) vergraben.

    Accountname: Klabaukermann
    Welt: de19
  • Held als/mit - Zeit - Felder - Richtung - Koordinate

    Start - - - 0|0
    Paladin 1h 10 Ost 10|0
    Feuerkatapult 5h 15 Nord 10|15
    Druidenreiter 2h 32 West -22|15
    Siedler 9h 45 Süd -22|-30
    Keulenschwinger 6h 42 Ost 20|-30
    röm. Held m. Vollblut 1h 17 Süd 20|-47
    Senator 15min 1 West 19|-47
    Gall. Späher 1h 17 Süd 19|-64


    Lösung: 19 | - 64



    -Rot- / W2