[TuT]schnell ein 2. Dorf siedeln

    By using our site, you accept the use of cookies to make your visit more pleasant, to offer you advertisements and contents tailored to your interests, to allow you to share content on social networks, and to create visit statistics for website optimisation. More information

    The Tournament 2018 Qualification starts on the 13th June 2018!
    Don't miss Safiren's Corner!

    Dear community, We're happy to inform, that Tournament Qualification servers just started! More information about it you can find here!

    • [TuT]schnell ein 2. Dorf siedeln

      Mahlzeit,

      Ich schreibe gerade ein Tutorial um möglichst schnell sein 2tes Dorf zu siedeln.
      Das ganze befindet sich auf der .de3 also einem normal Speed (1x Speed-Server).

      Der Anfang, nach der Anmeldung:

      WICHTIG! Spielt das Tutorial, einige sagen immer sie spielen das nicht aber das ist Schwachsinn spielt es! Es ist extrem wichtig.




      Was gibt es hier zu beachten?
      Eigentlich kaum was spielt das Tutorial einfach durch, nehmt das Abenteuer das die kürzeste Laufzeit hat um schnell weiter zu machen. Eventuell bringt euch der Held ja Rohstoffe nach Hause.
      In meinem Fall waren es 6 Käfige für das erste Abenteuer.
      Stellt nach der Quest: "Quest 6: Held Produktion" wieder die Rohstoffproduktion zurück auf alle Rohstoffe.

      Das Tutorial ist geschafft weiter gehts! Ihr habt ca. 500-600 Rohstoffe von jedem danach über! Habs leider weg geschnitten :S

      Weiter gehts mit dem Ziel schnell die Residenz zu baun, daraus resultierend das Rohstofflager auf 7 und die Getreidemühle auf 1 (auf 2, durch die Quest)


      Last Round: w4 - Tikka Masala - HOF OP 1
      TuT: Schnell 2. Dorf (ohne RNG-Faktor)
    • Grundsätzlich: Quest1: Nächstes Abenteuer
      Sobald der Held vom AT wieder dasein sollte schicken wir ihn sofort weiter auf das nächste Abenteuer, wieder kürzeste Distanz. Ich bekam das Reitpferd für das 2te Abenteuer. Ich hab alle 4 Punkte erstmal auf Rohstoffe gesetzt durch das Levelup.

      Danach starten wir mit dem weiterem Ausbau und fangen an mit dem Versteck auf Stufe 1, das werden wir später noch brauchen ;)
      Danach bauen wir erstmal die Quests durch, im Namen wie folgt:

      Wirtschaftsquests:
      Quest 1: Eisenmine
      Quest 2: Mehr Rohstoffe (Immer in der Reihenfolge: Korn, Holz, Lehm, Eisen)

      Quest 3: Kornspeicher

      Quest 4: Alles auf eins (Parallel zu HG auf 3)
      Quest 5: Auf 2! (Denkt an die Reihenfolge)
      Quest 6: Marktplatz
      Quest 7: Handeln (erstellt einfach einen Handel 1 Holz für 1 Lehm, könnt ihr danach wieder ausm Markt nehmen)[/u]
      Quest 9: Rohstofflager 3
      Quest 10: Kornspeicher 3
      Quest 8: Alles auf 2 (Reihenfolge)
      Quest 9: Hauptgebäude 5

      Weltquest:
      Quest 1: Statistik ansehen
      Quest 2: Dorfnamen ändern
      Quest 3: Hauptgebäude 3
      Quest 4: Botschaft bauen (Könnt ihr während der Felder auf 2 einmal zwischen golden oder als Römer zusammen ausbaun)
      Quest 5: Karte öffnen
      Quest 6: Nachricht lesen
      Quest 7: Bonusgold
      Quest 8: Allianz (sucht euch einfach eine Allianz, baut aber nicht die Botschaft selber auf 3 schon, das kommt erst später...gibt ja am Anfang genug Leute die eine Allianz aufmachen)


      Ich bau die Quests in etwa in dieser Reihenfolge ab, ihr könnt quassi immer so golden das 2 als Römer oftmals 3 Sachen gleichzeit fertig gegoldet werden. Wichtig ist das ihr nur Belohnung abholt, wenn genug Platz im Lager ist sonst geht euch Zeit verloren die kostbar ist. Ihr könnt die Wirtschaftsquests mit den Weltquests fast exakt Parallel abhandeln.
      Meine Reihenfolge sieht in etwa so aus:

      Quest 1: Eisenmine
      Quest 1: Statistik ansehen
      Quest 2: Dorfnamen ändern

      Quest 2: Mehr Rohstoffe (Immer in der Reihenfolge: Korn, Holz, Lehm, Eisen) / Quest 3: Hauptgebäude 3
      Quest 3: Kornspeicher
      Quest 4: Alles auf eins (Parallel zu HG auf 3)[/u]
      Quest 4: Botschaft bauen (Könnt ihr während der Felder auf 2 einmal zwischen golden oder als Römer zusammen ausbaun)
      Quest 5: Karte öffnen
      Quest 6: Nachricht lesen
      Quest 7: Bonusgold
      Quest 8: Allianz (optimalfall, aber nicht so wichtig ihr könnt auch ohne alles durchgehend baun)
      Quest 5: Auf 2! (Denkt an die Reihenfolge)
      Quest 6: Marktplatz
      Quest 7: Handeln (erstellt einfach einen Handel 1 Holz für 1 Lehm, könnt ihr danach wieder ausm Markt nehmen)[/u]
      Quest 9: Rohstofflager 3
      Quest 10: Kornspeicher 3
      Quest 8: Alles auf 2 (Reihenfolge)
      Quest 9: Hauptgebäude 5

      Dont forget: Tägliche Aufgabe abholen, ich hatte in diesem Fall 1000 Rohstoffe einer Sorte darin)

      Das Dorf sieht dann aus wie folgt.

      Held ging danach sofort aufs nächste Abenteuer (2.) gab wie gesagt das Reitpferd.



      Wie ihr im Bild sehen könnt bau ich danach sofort die Residenz auf Stufe 1 und einige Rohstoffe sind über durch die 1000 Rohstoffe aus den täglichen Aufgaben hab ich noch ein Kornfeld auf 3 geklickt davor.

      Sobald die Residenz fertig ist gehts weiter!


      Last Round: w4 - Tikka Masala - HOF OP 1
      TuT: Schnell 2. Dorf (ohne RNG-Faktor)

      The post was edited 1 time, last by FreakZz ().

    • Genau in der Reihenfolge bei den Weltquests. Es sind ja immer 2 Quests offen. Daher kann man nach Quest 10, das mit dem Umgebungsbericht machen.
      Quest 10: Regierungssitz
      Quest 11: Kulturpunkte
      Quest 13: Umgebungsbericht


      Alle Rohstoffe stecken wir aus den Quests in das Rohstofflager auf Stufe 7.
      Quest 12: Rohstofflager 7
      Damit holen wir uns eine großen Haufen an Rohstoffe ab! (Hier scheiden sich meistens die Wege dann was das Farming am Anfang betrifft, diese Leute skillen oben einen Punkt in KK beim Held und baun die Kaserne und pfeffern dann diese Belohnung in Truppen, mein Rat (ohne Käfige bzw. viel Geld, lieber lassen, ist meistens ein Verlustgeschäft, wenn man nicht viel Ahnung von hat)
      Danach baun wir eine Kornfarm auf 5 und danach die Mühle auf 1.
      Quest 11: Getreidemühle
      Belohnung: 900 790 685 2230 (ACHTUNG WURDE GEÄNDERT, gibt nicht mehr automatisch STUFE 2, sondern die Rohstoffe dafür, DANKE TG, bin ausgewohntheit aufgelaufen :D paar Kornkrümelverlust und keine Mühle auf 2 :D)
      Bevor wir die Belohnung abholen, nutzen wir alle Rohstoffe für weitere Kornfelder auf 3 danach baun wir ohne das uns der Korni überläuft Mühle auf 2!

      Durch meinen "kleine Gewohnheit, weil die Mühle immer Mühle auf 2 als Belohnung gab hab ich diese natürlich jetzt nicht werde sie aber in 6 Stunden einfach nachziehen, im Endeffekt gewinnt ihr damit einfach eher und schneller mehr Proddi!)
      Ist jetzt weiter nich tragisch, ihr habt einfach jetzt wenn ihr das Guide befolgt einen "kleinen" Vorsprung :D

      Stand: 2 Stunden nach Anmeldung! Held unterwegs auf AT Nummer 3





      Nachdem die Mühle auf 2 steht durch das Abholen der Questbelohnung werden die weiteren Kornfelder von Stufe 2 auf Stufe 3 gebaut und dann die Stufe 3 Felder auf Stufe 4.
      Erst danach kümmern wir uns um die Holzfäller und danach die Lehmgruben auf 3.

      Ich darf erstmal bis Mitternacht wegen der Mühle warten und hab dann in etwa gegen 4:30 Uhr die Lehmgruben auf 3 :)
      Bis morgen :)


      Last Round: w4 - Tikka Masala - HOF OP 1
      TuT: Schnell 2. Dorf (ohne RNG-Faktor)

      The post was edited 2 times, last by FreakZz ().

    • Die 1. Nacht ist vorbei und es lief alles besser als erwartet.
      AT Nummer 3 brachte mir 3 Legionäre, die hab ich natürlich gleich verwendet um farmen zu gehen und hab mir leere Oasen in der Umgebung gesucht. TIPP nehmt den Held mit und legt genau einen Käfig ein, dadurch verhindert ihr im Falle eines Respawns den Kampf und schrottet nicht eure Truppen vorallem den Held nicht.

      Gegen Mitternacht kam AT Nummer 4 mit Rohstoffen, danach konnte ich sofort Getreidemühle ausbaun und 3 Lehmgruben auf 3.

      Hier ein Bild auf aktuellem Stand:



      Im Dorf hat sich bis auf weiteres nichts geändert, außer das die Mühle jetzt Stufe 2 ist und der Kornspeicher eine Stufe ausgebaut wurde, aufgrund der hohen Getreideproduktion ;)




      Jetzt fehlen uns noch 2 Kornfelder auf 5, danach gehts weiter mit Eisen (Ist nicht so produktiv rechnerisch, jedoch wichtig aufgrund der Kulturpunkte die es mehr bringt und gleichzeitig Produkiton, die für uns wichtig ist.

      Quest 3: 5 Abenteuer ist somit auch abgeschlossen, das 5 AT war gerade da, es gab Heilsalben. Der Held ist wieder mit den 3 Legios und einem Käfig unterwegs auf eine leere Getreideoase, die vor einer Stunde frei gemacht wurde.

      Wir hören uns, wenn die Felder fertig sind (ab jetzt ca. 9 Stunden) ;)
      Danach gehts erstmal kurz rein auf KP Produktion...hoffentlich bekommen wir 50 Punkte für den Held nach mittag ;)


      Last Round: w4 - Tikka Masala - HOF OP 1
      TuT: Schnell 2. Dorf (ohne RNG-Faktor)
    • Der 1. Spieltag ist nun verstrichen. Nach einem Tag und 8 Stunden sieht es wie folgt aus:





      Was ist passiert?
      Nachdem ich erfolgreich im Farmen war 1,9 k Rohstoffe durch meine 3 Legionäre, ging es etwas vorran.
      Nachdem ich die Kornfelder auf 5 fertig hatte, hab ich sofort die Eisenfelder auf 3 gebaut (KPs)

      Die Tagesbelohnung waren 50 KPs, leider unbrauchbar zur jetzigen Stelle, am besten wären die, wenn sie an Tag 4 kommen ;)
      Abenteuer 6 gabs Silber und Nummer 7 gab Rohstoffe :)

      Nach der Fertigstellung der Felder hab ich mich weiter an die Kampfquests gemach, nachdem Quest 3 die 5 Abenteuer abgeschlossen waren.
      Quest 4: Kaserne bauen
      Quest 6:Truppen bauen (Durch die 3 Legionären aus dem Abenteuer nicht nötig, diese Truppen zu bauen, daher warten bis ihr sie aus dem AT bekommt)
      Quest 7: Erdwall/Stadtmauer/Palisade
      Quest 8: Oase angreifen (Auch schon gemacht, durch das Legionäre und Helden farmen)
      Quest 9: Kaserne ausbauen
      Quest 10: Akademie errichten


      Diese Questabfolge gibt ca. ein Plus von 100 Rohstoffen, jedoch wichtig für die KP-Produktion.

      Danach hab ich sofort mein Versteck auf Stufe 10 gebaut und jeden Platz im Dorf mit einem Versteck auf Stufe 1 belegt.
      sollt
      Jetzt machen wir weiter mit den Kornfelder auf 6 und den Verstecken auf 3 (Versteck von 1 instant auf 3 baun ergibt einen KP mehr als Produktion). Die Felder sollten bis Abends fertig sein.


      Last Round: w4 - Tikka Masala - HOF OP 1
      TuT: Schnell 2. Dorf (ohne RNG-Faktor)

      The post was edited 1 time, last by Peek A Boo: Userwunsch ().

    • Bisschen mehr als der 2te Tag ist vergangen und der Ausbau ging gut vorran.
      Die 10 Abenteuer sind geschafft, danach hab ich erstmal 5 Käfige ins AH gestellt ;)
      Die Tagesaufgabe gab 50 EXP für den Helden, durch die ATs kam der Held eine Stufe hoch, danach hab ich ihm eine Stufe in KK gegeben den Rest in Rohstoffen (Der Held war sichtlich angeschlagen, hab alle Heilsalben eingeworfen deswegen (ca. 40 Stück)
      Die Quest konnte ich dadurch abgeholt:

      Quest 5: Kampfkraft

      Ich hab weiter meine Kornfelder auf 6 gebaut und bin gerade dabei Holzfäller/Lehmfelder in der Reihenfolge auf Stufe 4 zu baun. Seht ihr aber an den Bildern gleich.




      Es fehlt noch eine Lehmgrube danach gehts weiter sofort wieder Rohstoffe in die KPs zustecken.


      Meine KP-Rezeptur:

      Jedes Versteck von 1 auf 3



      kp-2bc25f9.png Als Orientierung (hellgrün ist KP effizient)
      Kleine Skizzierung dazu: ab3154f90bc6defc7587b6d79c4b4244


      Last Round: w4 - Tikka Masala - HOF OP 1
      TuT: Schnell 2. Dorf (ohne RNG-Faktor)
    • Mittagsstund hat Ressis im Mund oder in der Art :D

      Nachdem das letzte Lehmfeld auf Stufe 4 gebaut wurde war es an der Zeit, etwas für die KPs zu machen 380 Rohstoffe pro Versteck für einen KP-Punkt war damit die beste Alternative ;) + Kornspeicher auf 6 (gibt einen KP und wird gebraucht für die Siedler (Germanen brauchen eine Stufe mehr)

      Weiter gehts danach mit Holz und Lehm auf Stufe 5.




      Nach den Feldern auf 5, wird erstmal wieder in KPs investiert.
      Abenteuer 11 gab eine Rüstung und AT 12 Rohstoffe :)
      Die tägliche Aufgabe wurde noch nicht geholt aber das sind 4x200 Rohstoffe.
      Gebaut werden für die KPs vorallem Botschaft, HG, Markt und Akademie, eine Reihenfolge dazu kommt später, wenn ich durch bin.


      Last Round: w4 - Tikka Masala - HOF OP 1
      TuT: Schnell 2. Dorf (ohne RNG-Faktor)

      The post was edited 1 time, last by Peek A Boo: Userwunsch ().

    • Also aktuell sieht es so aus als würde ich in etwa am Tag 7 und einige Stunden (maximal 12) siedeln. Ich geh quassi davon aus das ich kein 2tes mal 50 KPs aus der Tagesquest bekomme, keine weiteren Ressis in den ATs, sowie keinen Gladiatorenhelm.
      An Tag 8 und 18 Stunden hatte NUR! 45 Leute gesiedelt (TOP 2,5 %), darunter Leute mit Gladihelm die ziemlich spät gesiedelt haben. Wir sind momentan im Plan ca. einen Tag eher fertig, man muss aber bedenken das ich nicht immer alles sofortfertig gegoldet und nicht immer sofort NPC Trade gemacht habe dafür. Natürlich mach ich das TuT noch etwas weiter bis das Siedeldatum exakt fix ist ;) (Ob ich noch siedeln werde oder nicht is fraglich das Gold ist fast alle :D)
      Goldet man alles fertig etc. holt man evtl. noch 2-3 Stunden locker raus (Zum Empfehlen ist das 19,99 € Goldpaket, das reicht für das Gegolde) mit 50 Euro beispielsweise kann man sich sogar überlegen Käfige zu holen und mit den Siedlern zu farmen, damit kann man noch einige Stunden rausholen. Was ich damit sagen will, der Start ist davon abhängig, wie viel Gold ihr investieren wollt (Low or High Budget) ob ihr einen Gladihelm kauft oder nicht, dann könnt ihr euch einiges im KP Ausbau sparen.


      Last Round: w4 - Tikka Masala - HOF OP 1
      TuT: Schnell 2. Dorf (ohne RNG-Faktor)

      The post was edited 1 time, last by FreakZz ().

    • Nachdem ich heute Nachmittag das letzte Feld geklickt habe auf 5, hab ich mich der KP Produktion gewidmet, vor dem Bau war diese auf 101 pro Tag.




      AT 13 gab wieder Rohstoffe...(Beispiel würde man mit 2-3x Rohstoffen noch auf die nächsten 72 Stunden im AT rechnen (oder mit Käfigen und nem Siedler farmen) oder sogar mit den 50 KPs aus der täglichen Aufgabe hätte man den ganzen Umbau ändern können und auf ein Rathaus gehen können (dann hätte man Botschaft und Marktplatz erstmal nicht ausgebaut und diese Rohstoffe in HG auf 10 und Aka gesteckt, später muss man halt dafür nochmal ein Versteck wegreißen oder gar die Schmiede (2kps) für das Rathaus.

      Ich hab die KP Gebäude in folgender Reihenfolge gebaut:
      HG auf 6
      Aka auf 2
      Botschaft auf 2
      Aka auf 3
      HG auf 7
      HG auf 8
      Botschaft auf 3
      Markt auf 2+3 (erst dann gibts einen extra KP)
      Markt 4
      Markt 5
      Markt 6
      Markt 7
      Markt 8
      Akademie 4
      Akademie auf 5
      Akademie auf 6 + 2x Eisenfeld auf 4 (als Ausgleich zur Produktion, weil die Gebäude ja Korn fressen)
      Damit ist die KP Produktion auf 123 gestiegen als um 21 ;)

      Es fehlen jetzt zum siedeln 1077 KPs (-500 durch die Quest für Residenz auf 10) sind 577 über.

      Auf die jetzige KP Produktion angepasst wären das 4,7 (112 Stunden)Tage bis man siedeln kann.
      Die Rohstoffe fürs siedeln die wir aufbringen müssen liegen bei 59030 (Residenz von Stufe 2 auf 10) + 3x19000 für die Siedler sind wir gesamt bei 116.030 Rohstoffen. Unsere Produktion beträgt im moment 1318 Rohstoffe die Stunde würden wir also 88 Stunden brauchen um alles fertig zu baun das sind 3,66667 Tage. Durch ein Fest wäre das Problem locker gelösst, wenn man farmt und anders baut. Wir versuchen jetzt die zwei Zeiten so nah aneinander zu bringen wie nur möglich. Wir wollen aber exakt in 100 Stunden siedeln. Das wäre der 7te Spieltag und 12 Stunden damit sind wir weiter unter den 2,5 % die an Tag 8++ gesiedelt hatten (45 Leute)
      100 Stunden sind 4,167 Tage, bis dahin sollten unsere KPs fertig sein, die Siedler baun etwas schneller jedoch muss der letzte ja noch 3 Stunden baun in der Schleife. Wir brauchen dadurch 577/4,167 = ~139 KPs am Tag uns fehlen also noch 16 KPs mehr die wir produzieren müssten pro Stunde + etwas mehr da diese Rechnung vom jetzigen Zeitpunkt ausgeht (Aber Residenz gibt auch noch KPs ;))
      4,167-3,6667 = 0,50033 = 12 Stunden in etwa die wir noch Zeit haben KPs auszbaun mit einem Mittel von 15.816 Rohstoffen die wir dafür zur Verfügung haben ;).

      Wir ihr seht ist alles ein Thema der Mathematik vorallem die ersten paar Tage bis zum siedeln.
      PS: Ich hoff ich verwirr jetzt keinen damit xD

      _____ THEORIE (Residenz gibt auch noch KPs) ______
      Hier eine kleine Skizzierung für die restlichen KPs:

      ef8ca6efffe81f3958943af42328cbbb
      Das heißt für uns am besten wäre es HG auf 12 zubaun und Botschaft auf Stufe 6 (14 KPs)
      Danach noch Akademie auf 7 und Markt auf 9 (2x2 KPs)

      Sind 17 k Rohstoffe etwa 2 k darüber sollten wir jedoch nochmal im AT was finden kann man das einfach ausgleich + ein weiteres Eisen auf 4 um die Verlustproduktion durchs Korn wieder auszugleichen.


      Last Round: w4 - Tikka Masala - HOF OP 1
      TuT: Schnell 2. Dorf (ohne RNG-Faktor)

      The post was edited 4 times, last by FreakZz ().

    • So weiter gings nochmal mit KPs, da unsere Rechnung ja noch nicht ganz aufgeht ;)

      Mein Dorf sieht momentan so aus Stand Tag 4 (+1 Stunde)



      Wie ihr seht hab ich noch ein Eisenfeld ausgebaut als Ausgleich. Die Produktion stieg jedoch nochmal durch ein Levelup des Heldens durch die Tägliche Aufgabe (50 EXP) an. Ich hab 3 Punkte in die Rohstoffe gesteckt und einen in KK somit sind gesamt 2 in KK der Rest auf Rohstoffen gesetzt. Im Abenteuer gabs wieder Rohstoffe spätestens jetzt wäre ein Fest durchaus legitim und drin.



      Das ist der Innenausbau, wie ihr seht hab ich schon begonnen die Residenz auszubauen und den KP Ausbau völlig abgeschlossen.
      KP-Ausbau:

      Botschaft auf 4
      Botschaft auf 5
      Botschaft auf 6
      Akademie auf 7
      Hauptgebäude auf 9
      Hauptgebäude auf 10
      Hauptgebäude auf 11
      Hauptgebäude auf 12
      Markt auf 9
      Eisenfeld auf 4

      Wir prodden 1395 Rohstoffe gesamt in der Stunde und 142 KPs am Tag. (wächst noch etwas durch Residenz)
      Wir brauchen noch 108.155 Rohstoffe für die restlichen Residenzstufen und die 3 Siedler. 77,5 Stunden Zeitanspruch
      Ebenfalls 486 KPs. 82,14 Stunden Zeitanspruch.
      Haben wir also ca einen Buffer von in etwa 6.500 Rohstoffen, die könnte man nochmal kurzfristig in KPs investieren. Akademie um 2 Stufen geht fast vollkommen auf. Ich rate euch aber erstmal eine Stufe zu baun und nochmal zu rechnen obs dann nicht schon aufgeht, ebenfalls die Zeit des letzten Siedlers einrechnen also wird es bei einer Stufe bleiben und wir bauen dadurch die Siedler etwas flotter aber damit sind diese auch fertiggestellt dann wenn die KPs da sind und nicht erst noch im Bau. Mit dem ein oder anderen AT (rohstoffe) kann man das ganze whsl noch unter 7 Tage kitzeln ohne Fest und Helm.

      Im Endeffekt ist der Guide mehr oder weniger fertig. Außer Residenz baun bleibt uns nicht mehr viel übrig.


      Ihr könnt somit eure Siedler am 8.03 um 3:30 Uhr los senden (Wenn ihr die 82,14 Stunden nehmt aber das geht ja noch etwas runter durch die KPs, der Residenz), die stehen im Dorf und die KPs sind da. Das sind dann 7 Tage und 10 Stunden [-2-3 Stunden durch Residenzausbaukps) (damit seid ihr sehr, sehr wahrscheinlich unter den TOP 20, wenn ich mir die Siedelstatistik von W3 angucken (An Tag 8 und 18 Stunden hatte NUR! 45 Leute gesiedelt). Das einzige was ihr braucht sind ca. 20 Euro an Gold, damit ihr schön alles fertigstellen könnt, das wars. Ihr könnt sturr den Plan abarbeiten, was jedoch nicht so sehr zu empfehlen ist, ihr solltet schon immer den Rechner an der Hand haben und euch alles durchrechnen, ich hab "einige" wichtige Faktoren einfach ignoriert wie 2x 50 KPs, zusätzliche Rohstoffe durch die ATs (2-3x bekommt man sie sicherlich aber es kann auch öfters vorkommen das pusht euch wahnsinnig), ebenfalls ohne Fest und ohne Gladiatorenhelm. Ich geb euch mit dem Guide nur was an die Hand mit dem ihr Arbeiten könnt aber es nicht müsst. Ich selbst baue auch etwas anders und mehr situationsbediengter aber das hier soll mehr für Anfänger sein und dafür ist es mehr als gut ;). Ihr könnt mich auch gern weiter per PMs im Forum beschimpfen, wie schlecht das hier sei, dann macht es doch bitte einfach besser mit euren Festen etc., wie vorher geschrieben das soll was ganz simples sein, das reicht um oben mit zusiedeln und das ohne Fest und Helm. Achja denkt dran ich hab dafür Geld und Zeit geopfert wenn ihr es besser könnt macht es besser und schreibt euren Guide von mir aus. Nun dürft ihr gern euren Senf abgeben.


      Last Round: w4 - Tikka Masala - HOF OP 1
      TuT: Schnell 2. Dorf (ohne RNG-Faktor)
    • Der Residenzbau gab nochmal paar KPs, so kann heute Abend um 22:17 Uhr gesiedelt werden, durch die tägliche Aufgabe von heute gab es jedoch nochmal 50 KPs.

      Um weitere Dörfer zu gründen oder zu erobern benötigst du Kulturpunkte. Nächstes Dorf voraussichtlich verfügbar: heute um 14:32 (±5 Minuten)


      Damit sind wir unter 7 Spieltage der letzte Siedler dürfte bisdahin schon 2 Stunden im Dorf stehen :)
      Kann sich doch sehen lassen, mit minimalsten Aufwand.


      Last Round: w4 - Tikka Masala - HOF OP 1
      TuT: Schnell 2. Dorf (ohne RNG-Faktor)
    • Netter Guide!

      FreakZz wrote:

      Wenn Leute von euch das versuchen wäre es cool, wenn sie berichten würden wie sie vorran kamen.
      Und mich würde intressieren wie oft ihr Rohstoffe nach den ersten 10 Abenteuer erhalten habt, damit fällt halt viel ^^
      Letztlich ist es eine Frage von einigen Stunden. Auch kann, je nach dem ob man gleich zu Beginn Ress in den AT's findet (bzw. in den daily Quests), es nochmals nen bisschen was ausmachen (da man schneller die Ressfelder bauen kann). Ich würde aber behaupten, selbst mit einer mathematischen Analyse über mehrere Seiten kommste nicht viel schneller voran. Unter 7 Tage ist ohne farmen und pushen (oder Gladi-Helm) extrem schnell, viel mehr kann man da nicht mehr optimieren.
      AKTUELL:
      In Rente

      BEENDET:
      W5 X | Teutates [GLOTZE] | Deff-Rang 1
      W1 XI | Jupiter [Imbiss] | EW-Rang 1
      W1 VII | Wôðanaz [Xalt] | Gelöscht
      W11 | Folivora [KR] | Offrang 1
      W5 IV | Wôðanaz [FE] | Offrang 2
      .org III | Pady [BPG]
    • Wôðanaz wrote:

      Netter Guide!

      FreakZz wrote:

      Wenn Leute von euch das versuchen wäre es cool, wenn sie berichten würden wie sie vorran kamen.
      Und mich würde intressieren wie oft ihr Rohstoffe nach den ersten 10 Abenteuer erhalten habt, damit fällt halt viel ^^
      Letztlich ist es eine Frage von einigen Stunden. Auch kann, je nach dem ob man gleich zu Beginn Ress in den AT's findet (bzw. in den daily Quests), es nochmals nen bisschen was ausmachen (da man schneller die Ressfelder bauen kann). Ich würde aber behaupten, selbst mit einer mathematischen Analyse über mehrere Seiten kommste nicht viel schneller voran. Unter 7 Tage ist ohne farmen und pushen (oder Gladi-Helm) extrem schnell, viel mehr kann man da nicht mehr optimieren.
      Außer man rechnet Faktor X,Y ein dann könnte man evtl. sogar auf ein Fest gehen, ist halt wieder alles RNG abhängig, deswegen baun ich ja nur "Richtung" Fest wegen den KPs und bau so noch die anderen rentablen KP Gebäude.

      Wenn man mehr Geld/Gold in die Hand nimmt, ist der Guide halt bis zu nem gewissen Punkt nur wichtig, danach muss man selber weiter gucken


      Last Round: w4 - Tikka Masala - HOF OP 1
      TuT: Schnell 2. Dorf (ohne RNG-Faktor)
    • Also ich wollte nur mal sagen, das ich den Guide super finde und auch FreakZz danke das er den erstellt hat.
      Man muss ja eh immer alles dem Spielverlauf anpassen also obs da nun 1 Tag eher oder später ist darauf kommt es (finde ich zumindest) doch nun nicht an. Und zb am Anfang im ersten Dorf ein Fest feiern, wäre für mich unmöglich gewesen, das kostet ja richtig viele Ressis und ich finde man muss es ja auch nicht übertreiben mit Goldeinsetzen. Sowas wie mit Siedlern farmen zb hätte ich auch nicht gemacht aber das war ein ein Tipp der demnächst für mich praktizierbar wäre mit dem Held und dem Käfig ohne Kampf - sowas weiß man ja nicht als Neuling^^.
      In einer normalen Welt reicht das Tempo damit völlig aus. Einem Neuling geht es ja nicht darum Aufsteiger der Woche zu werden oder sowas ^^

      Was für mich noch iwie komisch ist sind die vielen Verstecke :p die wohl die KPs puschen - sind ja einfach zu bauen aber auf sowas zb wäre ich von alleine nie gekommen. Kommt mir auch immer noch bisschen komisch vor, da man ja eig nicht soviele Verstecke braucht - kann man die später wieder abreißen, wenn man dann das 2. oder 3. Dorf hat?
      :gau10: Gute Hexe oder böse Hexe? :gau10:

    • FreakZz wrote:

      Wenn man mehr Geld/Gold in die Hand nimmt, ist der Guide halt bis zu nem gewissen Punkt nur wichtig, danach muss man selber weiter gucken
      Naja, mehr Gold nutzt auch nur mit nem Gladi helm was (oder wenn man mit Käfigen farmt). Sobald man auf Gladi helm geht (oder gepushtes Fest), muss man aber so oder so anders bauen, da dann die Ress ausschlaggebend sind und nicht die KPs.

      Hexe wrote:

      Also ich wollte nur mal sagen, das ich den Guide super finde und auch FreakZz danke das er den erstellt hat.
      Man muss ja eh immer alles dem Spielverlauf anpassen also obs da nun 1 Tag eher oder später ist darauf kommt es (finde ich zumindest) doch nun nicht an. Und zb am Anfang im ersten Dorf ein Fest feiern, wäre für mich unmöglich gewesen, das kostet ja richtig viele Ressis und ich finde man muss es ja auch nicht übertreiben mit Goldeinsetzen. Sowas wie mit Siedlern farmen zb hätte ich auch nicht gemacht aber das war ein ein Tipp der demnächst für mich praktizierbar wäre mit dem Held und dem Käfig ohne Kampf - sowas weiß man ja nicht als Neuling^^.
      In einer normalen Welt reicht das Tempo damit völlig aus. Einem Neuling geht es ja nicht darum Aufsteiger der Woche zu werden oder sowas ^^

      Was für mich noch iwie komisch ist sind die vielen Verstecke :p die wohl die KPs puschen - sind ja einfach zu bauen aber auf sowas zb wäre ich von alleine nie gekommen. Kommt mir auch immer noch bisschen komisch vor, da man ja eig nicht soviele Verstecke braucht - kann man die später wieder abreißen, wenn man dann das 2. oder 3. Dorf hat?
      1 Tag kann viel ausmachen: Siedelnt man vor/um Tag 7 kommt man noch an ein 125%-15er (die 150er dürften ohne Helm/pushing chancenlos sein), danach ists eher 100% - zumindest im Zentrum.

      Die Verstecke sind nur für die KPs da, siedelt man vor Tag 7, kann man im Anfängerschutz bleiben. Sind letztlich die günstigsten KPs, aber kannst es gerne in ner Tabelle kontrollieren. Die reisst man danach einfach wieder ab, sobald man Platz braucht.
      AKTUELL:
      In Rente

      BEENDET:
      W5 X | Teutates [GLOTZE] | Deff-Rang 1
      W1 XI | Jupiter [Imbiss] | EW-Rang 1
      W1 VII | Wôðanaz [Xalt] | Gelöscht
      W11 | Folivora [KR] | Offrang 1
      W5 IV | Wôðanaz [FE] | Offrang 2
      .org III | Pady [BPG]
    • Wôðanaz wrote:

      1 Tag kann viel ausmachen: Siedelnt man vor/um Tag 7 kommt man noch an ein 125%-15er (die 150er dürften ohne Helm/pushing chancenlos sein), danach ists eher 100% - zumindest im Zentrum.
      Ja, das verstehe ich. Aber ist das nicht auch ein bisschen unfair?
      Zumindest wenn man im Zentrum bleiben will. Ohne viel mehr Gold und diesen Helm - wie kriegt man den überhaupt in der kurzen Zeit? Kaufen mit Silber bei den Auktionen? Dann muss man ja auch noch Gold in Silber umtauschen um den kaufen zu können, denn Silber hat man am Anfang - ich zumindest keins oder nur mit Glück bisschen durch ein Abenteuer.

      Deswegen wäre ich eher dafür das man mehr gute Felder macht auch zentrumsnah.
      Ich bin bestimmt ehrgeizig und mache auch alles mögliche um vorran zu kommen wenns geht, aber finde das doch bisschen arg goldlastig getimt, wenn man ein Tag später dann schon keine guten Felder mehr kriegt echt. Schließlich dauert eine normale Welt ja gut 9 Monate, da dürfte /sollte ein Tag nicht soviel ausmachen dürfen.
      :gau10: Gute Hexe oder böse Hexe? :gau10:

    • Hexe wrote:

      Deswegen wäre ich eher dafür das man mehr gute Felder macht auch zentrumsnah.Ich bin bestimmt ehrgeizig und mache auch alles mögliche um vorran zu kommen wenns geht, aber finde das doch bisschen arg goldlastig getimt, wenn man ein Tag später dann schon keine guten Felder mehr kriegt echt. Schließlich dauert eine normale Welt ja gut 9 Monate, da dürfte /sollte ein Tag nicht soviel ausmachen dürfen.
      Unfair oder nicht, aber das ist nun mal der Vorteil den man sich durch Gold erkauft.
      Selbst mit Gold ist es schwierig ein 150% HD zu erhalten, von daher ist das noch keine Garantie.

      "keine gute Felder" ist vllt. etwas zu hart ausgedrückt, man kann auch ohne 150% HD vorran kommen und wenn man ehrlich ist, viele Spieler werden das 150% HD auch nicht voll auslasten. (gerade Anfänger, werden es ohne Anleitung garnicht richtig zu nutzen wissen)

      Wie so oft muss man sich im Spiel an die Gegebenheiten anpassen, sprich weiter raus siedeln oder sich zur Not das gewünschte HD frei schießen :D

      @Verstecke für KP bauen
      Witzig ist wenn man richtig auf EW spielen möchte, baut man erst auf maximale KP Zahl und kurz vor Ende der Runde baut man seinen ganzen Account nochmal um auf maximale EW-Zahl / Dorf.
      Das ist eine richtig "schöne" Aufgabe wenn man auf Stupides klicken steht.